Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Trump lernt, wie die Justice immanente wirkt

    verfasst von Tempranillo, 14.06.2019, 11:09

    > Deutschland sollte sich vielleicht erst einmal um eine vernünftige
    > Regierung kümmern. Unser Präsident hat DJT einen „Hassprediger“
    > genannt. Merkel hat es versäumt, dem neuen US-Präsidenten gebürlich zu
    > gratulieren. Deutsche Steuergelder wurden ausgegeben, um den politischen
    > Gegner zu unterstützen. Die Deutschen verdienen es, in die Fr***e zu
    > bekommen, und sie sollen blechen. Was erwartet hier jemand anderes?

    Am meisten verdienen es die Amis und Donald Trump, jeden Tag voll in die Fresse zu bekommen. Die haben nämlich angerichtet bzw. rühren nicht einmal den kleinen Finger und bringen kein Wort heraus, um endlich zu beenden, worauf sich Merkel und Steinmeier stützen.

    Jacob Cohen: *Méfions-nous de la gauche collaborationniste style François Ruffin qui se soumet aux injonctions du Lobby juif et interdit tout questionnement sur l'holocauste dont les règles ont été fixées arbitrairement dès 1945 par le tribunal de Nuremberg.*

    *Hüten wir uns vor der kollaborationistischen Linken im Stil François Ruffins, der sich den Befehlen der jüdischen Lobby unterwirft und jede Befragung des Holocausts verhindert, dessen Regeln 1945 beim Tribunal von Nürnberg willkürlich festgelegt wurden.*

    Trump gilt als Nationalist (*Make America great again!*), der die Grenzen schützen will und so etwas, die USA haben es der Welt beim IMT gelehrt, führt zwangsläufig zu einer Wiederbelebung Hitlers und zum Völkermord, (Maurice Bardèche).

    Die unsäglichen Flegeleien, die Trump von deutscher Seite über sich ergehen lassen muß, und die ich ebenfalls abscheulich finde, sind wieder ein schönes Beispiel für Justice immanente!

    Jacob Cohen über Étienne Chouard, der es gewagt hat, beim Thema Holocaust unter dem Tisch hervorzukriechen und auf die Beweisfrage hinzuweisen, und der jetzt von allen Systemhunden gehetzt wird. UEJF und LICRA haben bereits angekündigt, ihn verklagen zu wollen, denn bei diesem seit Nürnberg offenkundigen Thema auch nur zu fragen und zu sagen *man habe sich nicht ausreichend sachkundig gemacht*, das geht ja wohl gar nicht. Wer so handle, sei ein Leugner und Nazi:

    *Il est possible que cette Chasse aux sorcières dénote la Panique de l'Oligarchie devant cet homme intègre, très populaire, et qui exprime uniquement un doute raisonnable, de façon rationnelle et mesurée.*

    *Es ist möglich, daß diese Hexenjagd die Panik der Oligarchie vor diesem integren, sehr populären Mann verrät, der lediglich auf rationale und maßvolle Weise einen vernünftigen Zweifel äußert.*

    An den Urteilen und Tatsachenfeststellungen des IMT zu zweifeln ist verboten! Daran hast Du zu glauben wie an die Demokratie!

    *En Marche vers une dictature qui ne dit pas son nom.*

    *Auf dem Weg (en marche => Partei Macrons) in eine Diktatur, die ihren Namen nicht sagt.*

    Ich denke schon, daß diese Diktatur ihren Namen sagt. Sie nennt sich seit über 200 Jahren Demokratie.

    Wenn sich jemand wie Jacob Cohen, der durch seine Herkunft zur jüdischen Geistes- und Priesteraristokratie gehört, seit Jahren für die Befreiung u.a. Deutschlands einsetzt, aber die Deutschen nichts Besseres und Schöneres kennen, als ihren amerikanischen Todfeinden jeden Tag die Stiefel zu lecken und sich vor ihnen nach der Seife zu bücken, besteht wenig Grund, auf eine Besserung der Verhältnisse zu hoffen.

    Dieses Volk will es nicht anders. Sie lieben ihre Mörder und Henker, lesen ihnen jeden Wunsch von den Augen ab und arbeiten mit typisch deutscher Strebsamkeit daran, den großen Plan der Sieger zu vollenden: Deutschland zu zerstören und die Deutschen auszurotten.

    Tempranillo

    https://twitter.com/JacobCohen44

    

    gesamter Thread:

  • Trump droht Deutschland mit Sanktionen - harryinfo, 13.06.2019, 10:33

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










490321 Postings in 57372 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz