Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    es ist nicht nur die Jugend

    verfasst von Balu, 09.06.2019, 21:07

    diverse Eltern im Umfeld...

    die Kirchengemeinde hat den 1. Teil des sog. Konfirmandenunterricht auf bestimmte Termine festgelegt, die auf den Klassenwechsel 4/5 fallen um ihn zu entzerren und dem System Ganztagsschule zu entsprechen. Darüber hinaus gibt es noch bestimmte Wochenendtermine sog. -freizeiten.

    Nachdem es nun akut wurde für einige Eltern, dass ihre Kinder an diesen Terminen teilnehmen sollen, sofern sie möchten, dass ihre Kids konfirmiert werden, herrscht Zeder und Mordio aus folgendem Grund:

    Der Klassenwechsel 4/5 sei elementar wichtig für die Kinder, denn jetzt entscheide sich, ob sie auf eine "höhere" Schullaufbahn wechseln könnten oder nicht. Termine (1/Woche je 1 h) für den Konfirmandenunterricht, liefen dem vollkommen zuwider, da sie die Lernzeiten erheblich einschränkten. Bei den meisten derer Kids, reißt auch die 1 h nix mehr.

    Leider konnte sich das sog. Presbyterium bisher nicht dazu durchringen, hier klare ante zu zeigen, indem es die maulenden Eltern vor die Wahl stellt: Konfirmation ihres/Sprößlings ja = regelmäßige Teilnahme am Unterricht oder keine Konfirmation = dann keine Unterricht erforderlich.

    Als ich bei einer privaten Feier diese Diskussion und das hysterische Gekreische der jungen Mütter mitbekam, habe ich dann lediglich gesagt, es stünde ihnen doch frei, ihr Kinder woanders zum Unterricht anzumelden oder es eben nicht konfirmieren zu lassen.

    Wenn Blicke töten könnten!

    Seitdem gehen mir diese jungen Mütter aus dem Weg.

    Dummheit und raffenraffen habenwollen ohne was dafür zu tun gehen offensichtlich Hand in Hand.

    Es war wieder mal sehr lehrreich für mich, denn es hat mir wieder ein klein wenig meiner Skepsis genommen dass Einige der Generation <45 (insbesondere Frauen) wirklich dumm, faul und bequem sind.

    ---
    Nie wieder CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke.
    Die wahren Feinde eines Volkes sind seine Terroristen, die sich als Politiker, Richter, Staatsanwälte, Polizei und Verwaltungsangestellte tarnen. Der Staat als einziger Hort allen Terrors.

    

    gesamter Thread:

  • Ein Lehrer schreibt mir zum Geisteszustand unserer Jugend - Otto Lidenbrock, 08.06.2019, 09:49

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










487637 Postings in 57167 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz