Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Behauptung ohne zureichende Begründung

    verfasst von Mephistopheles, Datschiburg, 07.06.2019, 08:44
    (editiert von Mephistopheles, 07.06.2019, 08:53)

    > Narrentum, so der wahre Christentumserfinder Prof. Dr. Saulus, das ist > dieses Christentum. Leider hat er sich dann doch nen Ticken zu Ernst > genommen, diesem Glaubeliebehoffnungsbramarbaseur.

    Blablabla. Der ist völlig irrelevant. Ihr Bildungsphilister haltet euch viel zu sehr an irgendwelche Schriftrollen statt an die Tatsachen im Sinne Oswald Spenglers und des Judenchristen Egon Erwin Kisch. Tatsachen sind nach deren Verständnis ausschließlich die Schhriftrollen, die auf der Spitze eines Schwertes oder in der Neuzeit auf dem Lauf eines Gewehres überbracht werden.
    In der allerneuesten Neuzeit fallen die ewigen Wahrheiten und freiesten Gesellschaften, die es jemals gegeben hat, aus dem Bombenschächten der Flugzeuge.

    > Dich geht der Firlefanz sehr wohl etwas an, denn der ganze Scheiß hier
    > daselbst, wäre ohne diesen Juxbold aus Nazareth nüsch passiert.
    > Punktlandung mit dem Reich, dass nicht von dieser Welt ist. Die ganze
    > Grütze ab in die Glutenkiste.

    Nö, geht mich nichts an, weil ich ohne historische Zufälle nie was von dem König der Juden aus dem Dorfe Nazareth vernommen hätte, sondern das ganze Land vollgepflastert wäre mit Mithräen, wenn alles seinen gerechten Gang gegangen wäre. Der ganze Firlefanz hier habe ich aber dem Raufbold aus dem serbischen Nisch zu verdanken und niemand anderem. Der war nämlich ein Tatsachenmensch und nicht etwa der Wanderprediger aus Nazareth.

    > Und nun etwas Anderes. Warum sieht man hier in Athen verdamnt wenig fette
    > deutsche Karren. Stimmung ist ok hier, und, obwohl ich mich als Deutscher
    > geoutet habe, waren die hier recht nett. Es wird hier wenig gebaut. Mal
    > sehen, welche Ruinen in 2000 Jahren übrig bleiben.

    Mal was anderes: Der Titel \"König der Juden\" war übrigens durchaus berechtigt - im magischen Sinne. König ist der, der heilt und wer die magische Kraft der Heilung in sich hat, der legitimiert sich damit als König. Das war nicht nur bei den Juden so, sondern bei allen Kulturvölkern zu Beginn ihrer Kultur, bei den Germanen genau so wie bei den Griechen ursprünglich. Was ein deutlicher Hinweis ist, dass das Königtum von den Schamanen stammt und nicht von den Häuptlingen.

    Gruß Mephistopheles

    ---
    „Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland. Sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen

    

    gesamter Thread:

  • Das Christentum, die freie Individualität und die antichristliche Kraft des Islam - Falkenauge, 06.06.2019, 09:50

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










489954 Postings in 57345 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz