Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Welt: Bundesregierung hält Sabotage für denkbar - AKK nicht bei Bilderbergern - Neue Medien als Waffe..

    verfasst von Olivia, 01.06.2019, 15:15
    (editiert von Olivia, 01.06.2019, 15:52)

    Über das Thema hatten wir hier ja bereits mehrfach diskutiert. Die "unerklärlichen" und ständigen Flugausfälle, die unser "Regierungspersonal" treffen.

    Nun hat sich die WELT zu einem Artikel darüber entschlossen.

    https://www.welt.de/politik/deutschland/article194533739/Nach-Pannenserie-Bundesregierung-haelt-Sabotage-an-Regierungsflugzeugen-fuer-denkbar.html

    Die Häufung dieser "Zufälle" ist schon bemerkenswert.

    Zufällig bin ich in den letzten Tagen über 2 Videos unseres Punkt-Theoretikers gefallen. Im ersten erklärte er den Unterschied zwischen "roten Punkten" und "roter Farbe". Und im zweiten Video (das verlinke ich hier) nimmt er Stellung zur medialen "Aufbereitung" der CDU-Vorsitzenden AKK. Gespickt wird das Ganze mit seiner "Farbenlehre".

    Hier also seine VT darüber, wieso AKK nun doch nicht am Bilderbergertreffen teilnimmt.

    https://www.youtube.com/watch?v=d5_8h3Nu1Is

    Hier ein junger Youtuber, der kurz zum Thema "Bilderberger" Stellung nimmt, dann einiges zu den "Anwesenden" aufzeigt (u.a. zwei interessante deutsche Startupgründer) und dann auch zum Thema "AKK" Stellung nimmt. Offenbar scheint der Ausspruch: "Neue Medien als Waffe einsetzen" bereits etabliert zu sein. Und das sind sie ja auch: gezielt, mit sehr viel Macht und Geld, als "Jugendbewegung" getarnt, in Szene gesetzte, neue, bunte, farbenfrohe, aber tötliche Waffen. - Der ägyptische Frühling läßt grüßen.

    So soll Blumberg darüber berichtet haben, dass "Insider" Blumberg berichtet hätten, dass Merkel sich in Bezug auf AKK sehr kritisch geäußert haben soll..... Nachtigall. Soweit ich gehört habe, hat Merkel wohl auch "sehr kritisch" vor den laut applaudierenden Studenten in Harvard über die "Befindlichkeiten" der Deutschen gesprochen, insbesondere aber darüber, das "heute IMMER NOCH jüdische Einrichtungen geschützt werden müssen und man den Menschen immer wieder eklären müsse"...... Das alles in Verbindung mit 2015.... da fehlen einem nur noch die Worte. Suchende zu diesen Themen werden bei Youtube fündig. Da gibt es einige Leute, die sich sehr darüber aufregen. Aber nun zu den Bilderbergern.

    https://www.youtube.com/watch?v=9mQebe2GL5g

    ---
    Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!

    

    gesamter Thread:

  • Welt: Bundesregierung hält Sabotage für denkbar - AKK nicht bei Bilderbergern - Neue Medien als Waffe.. - Olivia, 01.06.2019, 15:15

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










490321 Postings in 57372 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz