Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Nein, aber hodlen

    verfasst von CalBaer, 16.05.2019, 19:31

    Zur technischen Analyse kann ich nichts beitragen, allerdings geht es nach Elliott langfristig immer aufwaerts, so wie Elli (R.I.P.) immer schrieb.

    Ich bin halt fundamental ueberzeugt und allein mit Buy & Hold liege ich langfristig bei ueber 100%/Jahr. Das Gesamtrisiko liegt bereits unter Null, denn mit kleinen Verkaeufen habe ich den Einsatz schon mehr als raus. Warum also dann noch traden?

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    

    gesamter Thread:

  • Spekuliert noch jemand mit Bitcoin? - thrive, 16.05.2019, 09:11

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










485772 Postings in 57032 Threads, 954 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz