Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Als würde ich

    verfasst von PPQ Homepage, Pasewalk, 10.05.2019, 12:25

    Genau. Das funktioniert so, als würde ich meiner Frau vorrechnen, wieviel mehr ich nächstes, übernächstes (und so weiter) Jahr zu verdienen glaube. Und fünf Monate später sehe ich ein, dass es nicht jedes Jahr 10 % mehr sein wird, sondern nur 5,4.

    Und dann jammere ich ihr vor, was wir uns nun alles nicht mehr leisten können werden - in vier Jahren, weil uns ja dann zehntausende Euro fehlen, obwohl wir rein rechnerisch tatsächlich ein paar zehntausend mehr verdienen als derzeit.

    Die Idee, sich auf die Art armzurechnen, ist genial. Wer das richtig machen will, projiziert seine imaginären Verluste gleich auf ein halbes Jahrhundert vor. Da stehen dann im Handumdrehen atemberaubende Summen von tausenden Milliarden bereit, die überall fehlen.

    Und dann kann man den Hungergurt mal richtig anziehen. Während man selbst stillgenießend die automatische Diätenerhöhung hinnimmt wie ein Mann.

    ---
    Wir sprechen verschiedene Sprachen. Meinen aber etwas völlig anderes. www.politplatschquatsch.com

    

    gesamter Thread:

  • Milliardenlöcher im Haushalt? - PPQ, 10.05.2019, 10:12

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










485150 Postings in 56982 Threads, 954 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz