Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Vor allem impliziert das, die "schwarze Null" würde gerissen. (mT)

    verfasst von DT, 10.05.2019, 12:10

    Auch das ist nicht der Fall. Lump Scholz hat über 60 Mrd EUR Überschuß pro Jahr. Die Schuldenuhr läuft rückwärts:

    https://steuerzahler.de/aktion-position/staatsverschuldung/dieschuldenuhrdeutschlands/?L=0

    Mit -94€ pro Sekunde.

    Gleichzeitig verfällt die Infrastruktur immer weiter, die Schlaglöcher werden größer, die Brücken und Bahnen verfallen.

    Und jeder Bereicherer bekommt mehr als die Rentner, die 40-50 Jahre geschuftet haben.

    In keinem dieser Propagandaartikel stand drin, was der projizierte Steuersaldo im Jahr ist und wann D wieder in die Nettoneuverschuldung rutschen würde.

    Nur aufaddiert bis 2023, wieviel weniger Steuereinnahmen er haben würde im Vergleich zu irgendeiner Steuerschätzung. Also wurde die Schätzung nach unten angepaßt. Kumuliert bist 2023 um 75 Mrd für den Bund nach unten.

    Macht weniger als 20 Mrd EUR pro Jahr für den Bund. Bei immer noch 60 Mrd EUR Überschuß PRO JAHR für den Bund.

    Das würde grad mal den Überschuß reduzieren. Und immer noch 40 Mrd. übrig lassen zur schwarzen Null, die man PRO JAHR in die Schulen, Unis, Autobahnen, Bahnhöfe, Bahnen, Stadt-/Gemeinde-/Landstraßen stecken könnte, die aussehen wie in der DDR 1988.

    FUCK YOU XXXXXX!

    Der ROTE PUNKT heute in BILD:

    [image]

    

    gesamter Thread:

  • Milliardenlöcher im Haushalt? - PPQ, 10.05.2019, 10:12

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










487662 Postings in 57168 Threads, 955 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz