Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Jetzt seien wir aber mal ehrlich:

    verfasst von SevenSamurai, 08.05.2019, 19:47
    (editiert von SevenSamurai, 08.05.2019, 20:11)

    > Ober-Juso Kevin Kühnert ist alles andere als dumm. Er weiß zu
    > provozieren, und er weiß vor allem, warum er sich seiner Sache ziemlich
    > sicher sein kann. Weil nämlich die Wirtschaft in die Krise stürzt und
    > keiner weiß, wie er diesen Niedergang aufhalten kann. Und genau darauf
    > setzt Kühnert,

    <rant>

    Jetzt seien wir aber mal ehrlich:

    Mit den Bankstern habe ich kein Mitleid. Die hätte man bereits 2009 in den Knast stecken sollen.

    Denn die haben Millionen an Steuergeldern erhalten, aus denen die sich erst einmal die Boni haben bezahlen lassen.

    Dann wurden die Zinsen gesenkt, damit die erneut mit ihren Aktien zocken können.

    Endergebnis: Tolle Kurssteigerungen und daran gekoppelte Boni-Zahlungen.

    Wenn KEINER weiss, wie der Niedergang aufgehalten werden kann, dann haben wir unfähige Bankster durchgezogen, statt diese zu bestrafen.

    Dass das Internet auf dem Lande so ein Mist ist, liegt ebenfalls an der bejubelten Privatisierung. Wenn man um Kunden werben MUSS, dann geht man dahin, wo man viel verdienen kann: In die Städte. Wer das nicht will, muss die Bundespost neugründen. Die hat die Verpflichtung, auch auf dem Land die Versorgung sicherzustellen.

    Ach ja, natürlich gehören meiner Meinung nach auch die Politiker in den Knast, die diesen Unfug unterstützt haben. Auch z.B. Personen wie Matthäus-Maier (die hat die KfW gegen die Wand gefahren) und Co.

    Der Autor Lachmann hat einen an der Waffel. Er schreibt "wenn die ratlose Elite sich entscheiden muss, ob sie Werkstore schließt und oder in die weit geöffneten Arme des Staates flüchtet, dann sieht Kühnert sich auf dem Siegertreppchen. Dann könnten sie ihm folgen wie die Lemminge."

    Kann man das dem Kühnert zum Vorwurf machen???

    Dass die unfähigen Manager dann Steuern abgreifen, wie sie das bereits 2009 getan haben?

    <end rant>

    ---
    It’s a big club, and you ain’t in it.

    

    gesamter Thread:

  • Warum bald alle wie die Lemminge Kevin Kühnert folgen - harryinfo, 08.05.2019, 07:47
    • Jetzt seien wir aber mal ehrlich: - SevenSamurai, 08.05.2019, 19:47

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










480646 Postings in 56623 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz