Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    ProSiebenSat.1 Digital GmbH

    verfasst von NST Homepage E-Mail, Südthailand, 08.05.2019, 08:17

    Royal Thai Embassy Berlin ..... bezieht Stellung

    Zitat
    “am 3. Mai 2019 strahlte ProSiebenSat.1 Digital GmbH im SAT 1 Frühstücksfernsehen einen Beitrag über die Hochzeit Seiner Majestät König Maha Vajiralongkorn mit Königin Suthida aus. Hierzu möchte ich folgendermaßen Stellung nehmen:

    Gegen die Sendung, in der die Hochzeitszeremonie des thailändischen Königspaares, insbesondere die würdigende Huldigung der Königin, in unwürdiger und ironisierender Weise nachgestellt wurde, möchte ich im Namen aller Thailänder Widerspruch einlegen. Die genannte Huldigung, in der eine Person auf dem Boden vor der anderen Person liegt, ist in Thailand ein Zeichen der Hochachtung und Würdigung in höchster Form. Diese Tradition wird von Thais bis heute bei Eltern, Vorfahren oder bei hochgeachteten Menschen bewusst ausgeübt. Es ist uns sehr wichtig, diese wertvolle Tradition fortzuführen und der Welt mit vollem Stolz zu zeigen. Tradition und Kultur sind zu respektierende Elemente, die nicht mit einer anderen Kultur verglichen oder beurteilt werden sollten. Weiterhin verletzt diese Tradition niemanden, weder körperlich noch seelisch.

    Wir Thailänder haben die Deutschen immer für ihre Toleranz und ihren Respekt anderen Menschen gegenüber bewundert. Den Link zu dieser Sendung aber hat die Königlich Thailändische Botschaft jetzt von zahlreichen tief verletzten Landsleuten zugeschickt bekommen, mit der Bitte, diesen Sachverhalt mit Ihnen unverzüglich zu klären. Wir sind zutiefst enttäuscht, dass in diesem weltoffenen Land eine andere Tradition und Kultur dermaßen lächerlich gemacht wird und dies sogar im Fernsehen verbreitet wird. Seit mehr als 150 Jahren pflegen Deutschland und Thailand diplomatische Beziehungen, die von großem Verständnis und großer Hochachtung beider Länder einander gegenüber gekennzeichnet sind. Deshalb können wir nicht nachvollziehen, wieso eine Kritik ohne Hintergrundwissen und Würdigung ausgesprochen und in dieser Art verbreitet werden konnte. Dass Sie sich über eine so tief verwurzelte Tradition lustig machen, sie ohne Respekt und Verständnis kritisieren, empfinden wir sehr unangemessen. Diesen Vorfall können wir Thailänder auf keinen Fall akzeptieren. Es ist nicht auszuschließen, dass die deutsch-thailändischen Beziehungen durch die Sendung Schaden nehmen könnten.

    Aus diesem Grund möchte ich Sie sowie Ihre beiden Moderatoren im Namen aller Thailänder auffordern, sich für diese Äußerungen öffentlich und in aller Form, insbesondere im Frühstücksfernsehen, zu entschuldigen. Kritik an Traditionen anderer Länder sollte in der heutigen Welt von Respekt und Toleranz gekennzeichnet sein. Thailand verwahrt sich gegen eine solche Verunglimpfung seiner wertvollen Traditionen.”

    Zitat Ende

    Jetzt bin ich mal gespannt wie die Reaktionen ausfallen.

    Eine konstitutionelle Monarchie von der Bevölkerung so gewünscht.


    Ja zugegeben, es sind keine Moslems und schwarz Haut haben sie auch nicht. Der König hat übrigens ein Haus am Starnberger See und schickt den kommenden Thronfolger dort auf die Schule. Ich glaube, darüber wird noch einmal nachgedacht werden, ob das eine gute Wahl war.

    Wir Geflüchteten können das wieder ausbaden. Ich schäme mich fremd.
    Danke.
    Gruss

    ---
    Buntschland bald platt?
    Mir doch egal, solange mein Geld aus dem Bankomaten, mein Strom aus der Dose, mein WiFi aus der Luft, mein Wasser aus dem Hahn und meine Fressalien auf den Tisch kommen! [[freude]]
    ©n0by

    

    gesamter Thread:

  • ProSiebenSat.1 Digital GmbH - NST, 08.05.2019, 08:17

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










480376 Postings in 56605 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz