Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    glaub ich so nicht

    verfasst von Friedrich, 11.04.2019, 14:14

    Zitat aus dem Artikel:

    "In der Mitte ist nun deutlich der erwartete "Schatten" zu erkennen, jener Bereich des Schwarzen Lochs, aus dem kein Licht mehr entkommen kann und der deshalb schwarz erscheint."

    Der markierte Teil ist richtig, der Rest Fake. Den "Todesschrei" der Materie vor dem Schwarzschild-Radius, die mit unvorstellbarer Beschl. reingezogen wird und dabei el-mag. Wellen (in alle Richtungen) abgibt, die ist ja sphärisch wie ne Kugel um das Loch verteilt!! Daher sieht man von außen aus allen Richtungen (!) immer dieses Glimmen und nicht das, was auf dem Foto zu sehen ist!

    Daran ändert auch die Tatsache nix, dass sich stets eine Akkretionsscheibe um so ein supergravitatives Zentrum bildet! Denn selbst, wenn man so ein Loch von der Erde genau in Richung der beiden Jets beobachten könnte - auch da leuchtet der "Todesschrei" der Materie.

    Vor 10 Jahren und länger war heise.de noch eine richtig gute Quelle. Heute gehören sie zur gleichgeschalteten Presse und sind genauso politisch korrekt wie die BLÖD oder andere. Bedingungslose Gleichgeschaltung ist halt die Eintrittskarte für den Club, der auch in der Endzeit berichten darf ...

    

    gesamter Thread:

  • OT: Kosmischer Müllschlucker fotographiert - FOX-NEWS, 11.04.2019, 04:47

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










478584 Postings in 56451 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz