Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Bin zwar im Frühjahrsstress, weswegen ich kaum schreibe und nur mehr lese

    verfasst von helmut-1 E-Mail, Siebenbürgen, 10.04.2019, 21:52

    Hier aber, - "aus gegebenem Anlaß", wie es so schön heißt, möchte ich doch was dazu sagen, was allerdings nur meiner persönlichen Meinung entspricht:

    Ich habe hier seit Jahren meine Meinung zum Ausdruck gebracht. In meiner spezifischen Form, oft gewürzt mit spitzer Zunge, - aber niemals beleidigend. Ich kann mich beim besten Willen nicht daran erinnern, - ungeachtet, was ich gepostet habe, dass man mir hier jemals meinen Kommentar zensiert hat.

    Ehrlich gesagt, bin ich froh, wenn es noch Foren gibt, wo man seine persönliche Meinung unverblümt zum Ausdruck bringen kann. In einer Zeit, wo man von staatlicher Seite einem Betreiber eines Forums immer mehr Fußfesseln anlegt, um gerade diese freie Meinungsäußerung zu unterbinden, bin ich der Meinung, dass man gerade solche Foren in jeder Form unterstützen soll. Zumindest durch rege Teilnahme an der Diskussion, um die "Lebensberechtigung" des Forums zu unterstreichen.

    Alles, was dazu geeignet ist, diese Art und Weise der Diskussion zu stören, ist in meinen Augen schädlich und destruktiv. Natürlich sind auch mir manche Äußerungen von Kommentatoren nicht besonders genehm. Ob das nun eine wirre Meinung ist, oder ein Troll (was ich bislang nicht bemerkt habe), ist in dem Moment zweitrangig, solange man sich einer zivilisierten Ausdrucks- und Umgangsweise mit dem Gesprächspartner bedient.

    Es gibt in der Diskussion die These, dann die Antithese, die ersteres widerlegen könnte, manchmal wird auch eine Hypothese verwendet, - und das führt entweder zur Synthese oder es bleibt bei gegensätzlichen Meinungen.

    Die freie Meinung ist für mich das wichtigste Fundament einer freien Gesellschaft, gemäß der Idee von Voltaire:

    Ich mag verdammen was du sagst, aber ich werde mein Leben dafür einsetzen, dass du es sagen darfst.

    Wenn jemand gerade in diesem Forum der Meinung ist, dass das hier nicht möglich ist oder dass Meinungen gelenkt werden, dann kann ich das nicht nachvollziehen. Sehr wohl aber kann ich nachvollziehen, dass man mit derartigen Aktionen und Vorwürfen in ein Forum Unruhe bringen kann. Ich unterstelle nicht, dass genau das das Ziel von Sundevil ist, - aber ich bin bei des Kaisers neuen Kleidern ziemlich empfindlich.

    Für meine Person gilt folgendes: Wenn ich der Meinung wäre, dass hier im Forum einiges nicht stimmt, was mich letztlich zum Rückzug veranlasst, dann würde ich das im direkten Mailverkehr mit dem Verantwortlichen resp. dem Betreiber des Forums klären. Genau das habe ich nicht nur einmal bei anderen Foren gemacht, wo man mich rausgeworfen hat, gerade bei rotgrünen Zeitgenossen. Bei einem Forum ists dann dabei geblieben, - bei einem anderen (standard.at) hat man meine Argumente offensichtlich überdacht und mich nun als Direktposter akzeptiert.

    Aber ich habe in keinem Fall da einen öffentlichen Forum-Tam-Tam draus gemacht, weil jeder Forumsbetreiber das logische Recht hat, sein Forum so zu führen, wie es ihm gefällt. Umgekehrt darf man mir auch nicht das Recht absprechen, zu überlegen, was denn in Wahrheit dahintersteckt, wenn man sich auf akklamatische Art wie ein Marktschreier aus einer Plattform entfernt.

    

    gesamter Thread:

  • @Chef - Bitte um Löschung meiner sämtlichen Posts - Sundevil, 08.04.2019, 11:18

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










478398 Postings in 56436 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz