Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Kleine Korrektur und Quellen

    verfasst von der_Chris, Nördl. Ruhrgebiet, 02.04.2019, 16:16

    5% von 3000 Gigatonnen in der Erdatmosphäre (3000 Mrd. Tonnen) wikipedia weiss bescheid

    =150 Gigatonnen = 150.000.000.000 to. (150 Mrd. Tonnen)

    Davon sind 2,23% aus Deutschland zugeführt (emittiert)

    de statista

    = 3.345.000.000 to. (3,345 Mrd. Tonnen)

    Davon 4,2% gespart

    =140.490.000 to. (140,49 Mio. Tonnen)[[zigarre]]

    Das wiederum sind dann 0,004683% von der Gesamtmenge CO² in der Atmosphäre.
    [[top]]

    In 2018 wurden 660 Mio. Euro Steuergeld ausgegeben für CO² Zertifikate[[freude]]

    Will heissen: 4,70€ je Tonne CO²

    Für die Zeit von 2020 bis 2030 sollen etwa 45 Mrd. Euro dazu kommen.
    Also 4.5 Mrd€ je Jahr kumuliert (Immer unter der Annahme, wir sparen nicht mehr oder weniger als zuvor).

    Wenn die es nicht wissen, wer dann: DUH

    Rechnen wir nach: 32,03€ je Tonne CO² (4.5 Mrd € / 140,49 Mio to.)

    Heisst also: Die Kosten werden sich etwa versiebenfachen !!!
    [[la-ola]]

    ---
    Gruß
    Der_Chris
    Die falschen Ehrlichen sind die wahren Gefährlichen

    

    gesamter Thread:

  • Deutschland hilft, die CO2-Emissionen zu senken - Otto Lidenbrock, 02.04.2019, 15:45
    • Kleine Korrektur und Quellen - der_Chris, 02.04.2019, 16:16

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










478385 Postings in 56436 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz