Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Da kann ich nur den Hut ziehen

    verfasst von Ötzi, 09.03.2019, 14:41
    (editiert von Ötzi, 09.03.2019, 14:50)

    Hallo Falkenauge,

    wenn du das bis zum Bundesverfassungsgericht durchziehst, hast du meine Hochachtung. Die Rundfunkgebühr ist eine Schwachstelle des Systems, in die es sich besonders lohnt, hineinzuschlagen. Denn es ist die einzige Steuer, deren Zahlung vom Bürger selbst autorisiert wird, und bei der bei Nichtzahlung keine unmittelbaren Konsequenzen drohen.
    Der Paul Kirchhof, dem wir den Mist zu verdanken haben, hält sich ja für ein Schlauerle, weil er die Idee mit der Haushaltsabgabe hatte. Es wäre aber genau so wichtig für das System gewesen, die Rundfunkgebühr einfach als weitere Lohnnebenkosten draufzupacken, so dass abhängig Beschäftige das Geld niemals zu Gesicht bekommen. So wie es jetzt ist, ist es ja geradezu eine Einladung, nicht zu bezahlen. Um den Geist wieder in die Flasche zu bekommen, müsste man jetzt Kontopfändungen wesentlich effektiver gestalten, mit weniger Aufwand für die Behörden. Das schwächt aber dann den Euro. Wer will schon fünf- oder sechsstellige Summen auf dem Konto lagern, wenn da die Regierung oder private Gläubiger bei Unstimmigkeiten ratz-fatz alles abbuchen können.

    Mein Ziel ist lediglich, möglichst viel Sand ins Getriebe zu streuen bei für mich vertretbarem Aufwand.

    Gruß,

    Ötzi

    

    gesamter Thread:

  • Zwangsgebühren für's Fernsehen - Geminus, 08.03.2019, 12:45

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










480905 Postings in 56643 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz