Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Irrelevante Sophisterei

    verfasst von re-aktionaer E-Mail, 07.03.2019, 09:53
    (editiert von re-aktionaer, 07.03.2019, 10:06)

    Was zählt ist: Wer hat die Waffen und schafft an? Gesetze sind Instrumente der Mächtigen um die Macht effizienter und mit möglichst geringen Kolateralschäden durchzusetzen - mehr nicht.
    Ob sich die BRD Staat nennt oder nicht, ist irrelevant. Ob das heilige röische oder das echte römische Reich oder das Etruskerreich oder was auch immer ein Grundgesetz oder festgeschriebene Grenzen hatte - irrelevant. Es hatte Waffen und genügend Leute die bereit waren sich zu unterwerfen. Fertig. Deutschland ist besetzt, hat keine Armee und keine entsprechende Bewaffnung ebensowenig eine Regierung die am Forstbestand der Nation im Sinne des Wortes - also am Fortbestand des Staatsvolkes ein Interesse hat.
    Dieses Agitieren bewirkt bestenfalls das Wissen ob der Aussichtslosigkeit der Lage. Man könnte genauso gut gegen die Regierung agitieren...

    

    gesamter Thread:

  • staatenlos.info nicht zu stoppen - Nico, 07.03.2019, 04:04
    • Irrelevante Sophisterei - re-aktionaer, 07.03.2019, 09:53

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










476175 Postings in 56268 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz