Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Bruder Wolfgang attackiert die AfD.

    verfasst von nereus, 22.02.2019, 09:30

    Herr Kubicki weiß, daß die Luft für die FDP immer dünner wird.
    CDU und SPD verschmolzen unter dem Merkel-Regime zu einer geschmacklosen Suppe, die zunehmend ungenießbarer wird.
    Die FDP konnte einst die Zwischenräume der beiden Großen für ihre kleinen und großen Intrigen geschickt nutzen.
    Dieser Spalt existiert nicht mehr und es stellt sich die Frage nach der Existenzberechtigung der Gelben.

    Der, der schon länger hier lebt, und seine Nebenverdienste nur ungern ins Rampenlicht bringen läßt, meinte vor Jahren dazu:

    Es gehe die Öffentlichkeit „einen Scheißdreck an“, welche Einkünfte er oder seine FDP-Kollegen neben der Landtagsdiät von derzeit jährlich 98.600 Euro zusätzlich erzielen, hat Kubicki erst Ende August gewohnt unverblümt in einem Interview mit dem Videoblog „Jung & naiv“ gesagt.

    Quelle: https://www.shz.de/deutschland-welt/politik/wolfgang-kubicki-verdient-mehr-als-eine-viertel-million-nebenher-id18129541.html

    Als es gesetzlich erzwungen wurde, die Nebeneinkünfte anzugeben, machte er schon einmal die Barriere von höher als 250.000 € für sich geltend.
    Der, der sich einst so schwer mit seiner Kohle tat – und die er weitestgehend behalten durfte , mutiert jetzt zum moralischen Gewissen der Nation wenn es um Parteispenden der Konkurrenz geht.
    Daher muß er nun der AfD pausenlos Fußtritte verpassen und beschwört schon das politische Ende von Alice Weidel.

    Wer nur etwas von dem Spendenskandal mitbekommen hat, weiß, daß diese Sache recht verworren ist, weil erstens, man sich zunächst am Bodensee zu wenig um die Angelegenheit kümmerte, man später im Landesverband fahrlässig auf „still ruht der See“ machte und Frau Weidel erst Monate später aktiv wurde (werden konnte?), weil die schwäbischen Pappnasen ihre Hausaufgaben nicht gemacht hatten.
    Das Geld wurde jedoch vollumfänglich zurückerstattet.
    Dazu sagt das kleine Frettchen Kubicki natürlich nichts. [[motz]]

    Die Spender selbst hatten ihre Herkunft verschleiert und nun soll die AfD dafür büßen.

    In der Affäre um Wahlkampfspenden aus der Schweiz für die AfD hat der FDP-Vizevorsitzende Wolfgang Kubicki der Partei einen "schweren Gang" vorausgesagt.
    "Ich erwarte nicht nur das baldige politische Ende von Alice Weidel, sondern auch harte Sanktionen gegen die Partei", sagte er dem "Handelsblatt". Ob sich die AfD politisch und finanziell hiervon erholen werde, sei nicht ausgemacht. Der Bundestags-Vizepräsident brachte erneut den "Verdacht der Geldwäsche" ins Spiel.


    Quelle: https://www.n-tv.de/politik/Kubicki-prophezeit-harte-Strafen-fuer-AfD-article20869451.html

    Wie hinterfo.. die ganze Sache ist, kann man hier nachlesen.

    Die Partei hat dem Bundestag möglicherweise eine zumindest in Teilen falsche Liste von Spendernamen übermittelt. Dies ergaben Recherchen des „Spiegel“ und des ARD-Magazins „Report Mainz“.
    Danach bestreiten mehrere der genannten Spender inzwischen, der Partei Geld gespendet zu haben. Sie hätten lediglich ihre Namen gegeben, wie mehrere mit den Vorgängen betraute Personen bestätigt hätten.
    Im Gegenzug soll Geld geboten worden sein.


    Quelle: https://www.stuttgarter-nachrichten.de/inhalt.afd-spendenskandal-zweifel-an-echtheit-der-afd-spender.327fc42e-2ab9-4a88-bb17-b2e86113c06a.html

    Und von wem gab es die Kohle für die ihr eure Namen verkauft habt?
    Überall stinkt es auch den Rattenlöchern der krebsverseuchten Politik! [[sauer]]

    Da dürfte der Sprecher von Weidel mit seinem Verdacht nicht ganz falsch liegen und die Kubicki-Empörung weist auch schon einmal in die richtige Richtung. [[kotz]]

    „Es verdichtet sich der Eindruck, dass das Parteikonto des Kreisverbandes gezielt kontaminiert wurde, um Frau Weidel und der AfD zu schaden.“

    mfG
    nereus

    

    gesamter Thread:

  • Bruder Wolfgang attackiert die AfD. - nereus, 22.02.2019, 09:30

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










476189 Postings in 56268 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz