Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    International verehrter "Gottesmensch" als Menschenhändler und Sklavenhalter entlarvt.

    verfasst von Olivia, 05.02.2019, 12:07

    Mail Online: In Brasilien wurde der international "verehrte" Gottesheiler "John of God" verhaftet. Es wird ihm vorgeworfen, dass er junge Mädchen als Sexsklaven gehalten haben soll, sie geschwängert haben soll und die neugeborenen Kinder dann für 15.000 bis 40.000 Pfund nach Europa verkauft haben soll. Die Frauen sollen nach 10 Jahren "Kinderproduktion" ermordet worden sein. Mehr als 600 Frauen sollen entsprechende Anklagen gemacht haben.

    "...Joao Teixeira de Faria, 77, was arrested on December 17 on the outskirts of Abadiania, in rural Brazil on rape charges...."

    Der "Heiler" soll u.a. auch Bill Clinton "behandelt" haben und war gern gesehener Gast bei Oprah Winfrey. - Da soll mir nur irgend jemand versuchen, weiszumachen, dass die internationen "Geheimdienste", ganz speziell aber die "sehr tüchtigen" das nicht gewußt haben.

    https://www.dailymail.co.uk/news/article-6657805/John-God-faith-healer-kept-teenagers-sex-slaves-sold-babies-40-000.html

    Dass solche Dinge nun öffentlich werden, das zeigt, das einiges in Bewegung ist. Hoffentlich kommen solche Dinge auch bald hier in Europa in die Öffentlichkeit und werden nicht weiterhin beständig VERDECKT!

    ---
    Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!

    

    gesamter Thread:

  • International verehrter "Gottesmensch" als Menschenhändler und Sklavenhalter entlarvt. - Olivia, 05.02.2019, 12:07

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










474727 Postings in 56136 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz