Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Deine Worte hör ich wohl..

    verfasst von Balu, 31.01.2019, 11:29

    hallo Oberbayer,

    allein mir fehlt der Glaube, denn:

    in DE herrscht Neid, überall und immer!
    Das ist allein daran zu erkennen, dass selbst gut bezahlte Facharbeiter in der Automobilindustrie (ca. 60 k€/a) meinen, sie seien unterbezahlt und daher auf der linken Welle reiten.

    Dass sie unterbezahlt sind stimmt ja zweifellos, wenn man sich die Reallohnsteigerungen der letzten Jahre anschaut und mit den europ. Nachbarländern vergleicht. Dass dies aber mit LINKS nicht besser wird, erschließt sich diesen Menschen aber nicht, und das trotz den Problemen, die die linke Politik seit Jahren und Tagen offenbart an Schulen, Infrastruktur, Friedensmissionen, etc.

    Deswegen, deine Worte höre ich wohl, allein mir fehlt der Glaube.
    DE wird, wenn überhaupt, eine 180 Grad Spitzkehre fahren, bei der dann wieder eine "Menge Menschen" aus der Kurve fliegen. Eine sanfte Umkehr kann ich mir mit diesem Wahlvolk nicht vorstellen.

    Ich für meinen Teil komme aus dem Kopfschütteln über das Unverständnis meiner Mitmenschen gar nicht mehr raus und lass sie machen.

    Ich wende für mich persönlich das ökonomische Prinzip an. Wenn die Reallöhne stagnieren, stagniert auch das Produkt Arbeit. Im Zuge der allgemein akzeptierten Inflation, gilt das auch für mein Verhältnis Reallohn/Arbeit.

    Ich komme damit prima klar. Wer viel arbeiten will und meint, damit für sich elber was Gutes zu tun, bitte - ich freue mich für diese Menschen, ihren guten Willen und Glauben, ihre Einfalt. Sie sind die wahren Glücklichen - so steht´s schon in dem Buch, was den Christen als Lebensgrundlage dient.

    Gruß
    Balu

    ---
    Nie wieder CDU, SPD, Grüne, FDP, Linke.
    Die wahren Feinde eines Volkes sind seine Terroristen, die sich als Politiker, Richter, Staatsanwälte, Polizei und Verwaltungsangestellte tarnen. Der Staat als einziger Hort allen Terrors.

    

    gesamter Thread:

  • Der Lump Scholz, zur Zeit Bundesfinanzminister, will die Steuern erhöhen. Hat als Hamburger Bürgermeister (mT) - DT, 30.01.2019, 21:10

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










474727 Postings in 56136 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz