Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Persönliche Gedanken zum Brexit

    verfasst von Dieter, Didschullen + alto alentejo, 30.01.2019, 15:27

    Hallo,

    zuerst möchte ich betonen, daß ich den Briten und deren pol. Führung meinen Glückwunsch zum bisherigen Durchhalten des Brexit aussprechen möchte.

    Freiheit hat immer seinen Preis. Von daher: Es mag viele Verlierer auf britischer Seite geben, aber sie haben eines gewonnen - Freiheit von der EU-Gesetzgebung und ihrem allmächtigen Apparat. Dies scheint mir zur zukünftigen Gestaltung eigener Interessen wichtiger zu sein als üppiger Wohlstand.

    Der wahre Verlierer steht auf der anderen Seite. An vorderster Front Deutschland, die deutsche Bevölkerung. Denn sie hat aufgrund des brit. Brexit ebenfalls mit einem Wohlstandsverlust zu tun, den sie aber nicht durch mehr Freiheit kompensieren kann.
    Denn wir sind nach wie vor gefangen und eingesperrt in einem engen Korsett fremder Interessen, die auch noch aufgrund der weggefallenen Sperrminorität stark ausbaufähig sind, woran nicht zu zweifeln ist aufgrund der Begehrlichkeiten der Südländer, angefangen bei unseren Freunden den Franzosen.

    Also: Freiheit ist durch nichts zu ersetzen, vor allem nicht durch Wohlstand.

    Gruß Dieter

    ---
    Ein guter Indikator für die rasch fortschreitende Verblödung deutscher Journalisten und westd. städtischer Wähler ist die Zustimmungsrate für die Grünen bei den Sonntagsfragen.

    

    gesamter Thread:

  • Persönliche Gedanken zum Brexit - Dieter, 30.01.2019, 15:27

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










478484 Postings in 56447 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz