Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Neoliberalismus heute und Frankfurter Schule

    verfasst von Otto Lidenbrock E-Mail, Nordseeküste, 11.01.2019, 12:40

    Eine sehr schöne Zusammenstellung und Darstellung der Unruhen und Proteste der 60er Jahre. Ich glaube, den "68ern" ging es in vielen Bereichen nicht anders, als den Menschen heute. Viele erkannten ganz klar die Ungerechtigkeiten innerhalb der Gesellschaft, die Strukturen ihrer Ausbeutung und die perfiden Strategien des von den geheimen Eliten gesteuerten Imperialismus, der die immer wieder Kriege vom Zaun bricht. Leider war diese Bewegung von Anfang an sozialistisch unterwandert bzw. wurde von den entsprechenden Denkschulen gekapert, um für die eigenen kruden Ideen ein wirkungsvolles Werkzeug zu bekommen.

    Heute würde es vermutlich wieder ähnlich laufen, wenn sich tatsächlich erneut eine Revolte wie damals erheben würde. Der Neoliberalismus war ja praktisch eine ähnliche Idee, die die Forderungen nach mehr Gerechtigkeit und geringeren Steuern auf ihre eigenen Mühlen umleitete, was zur Perversion dieser Forderungen führte, die wir immer noch nahezu kritiklos mit uns herumschleppen. Agenda 2010 mit den "Hartz-Reformen" waren die Ergebnisse, sozusagen reziprok zur Frankfurter Schule.

    ---
    "Ich lege für den Fall meines Todes das Bekenntnis ab, dass ich die deutsche Nation wegen ihrer überschwänglichen Dummheit verachte und mich schäme, ihr anzugehören."

    Arthur Schopenhauer

    

    gesamter Thread:

  • Ideologie schluckt Idealismus - Falkenauge, 11.01.2019, 10:21
    • Neoliberalismus heute und Frankfurter Schule - Otto Lidenbrock, 11.01.2019, 12:40

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










485276 Postings in 56991 Threads, 954 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz