Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Bürgerkriegsähnliche Zustände in den Großstädten

    verfasst von Socke Homepage E-Mail, 01.01.2019, 23:19

    Aufgrund des Nieselregens war es in Berlin ein eher ruhiger Jahreswechsel.
    Trotzdem nutzten in den unzähligen Ghettos der Großstadt die Zugereisten den Jahreswechsel als "Übung" zum Bürgerkrieg. Da "kämpft" dann jeder gegen jeden.
    Gibt es doch mal einen größeren Brand oder Bedarf an Rettern und Ärzten, können diese nicht ungestört arbeiten weil sie tätlich angegriffen werden: (Video, ab Minute 2:56 und 4:00)
    https://mediathek.rbb-online.de/tv/Abendschau/Abendschau-vom-01-01-2019/rbb-Fernsehen/Video?bcastId=3822076&documentId=59033150

    Die Gutmenschen vom Fernsehen können sich das gar nicht erklären, warum Notärzte, Feuerwehren, Einzelpolizisten angegriffen werden.
    Dabei ist es ganz einfach:
    1. Betrachten die Bewohner der Ghettos die Gegend als "ihre Straße, ihr Gebiet", in denen kein anderer was zu suchen hat.
    2. Darf ein "Ungläubiger", egal ob nun Arzt, Feuerwehrmann, Sanitäter etc., einen Rechtgläubigen nicht anfassen. Daher auch die Angriffe auf Rettungskräfte. Diese Menschen wehren sich einfach, so sehen die das jedenfalls.

    Wir können froh sein, dass das Wetter die Lust auf Straßenkämpfe stark eingedämmt hat. Sonst wäre es schlimmer ausgegangen.

    

    gesamter Thread:

  • Bürgerkriegsähnliche Zustände in den Großstädten - Socke, 01.01.2019, 23:19

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










476090 Postings in 56262 Threads, 953 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz