Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Australien zaehlt auch zu den wenigen Laendern, wo es keine Mindestreserve gibt

    verfasst von CalBaer, 03.12.2018, 20:22

    Das ermoeglicht die Uebertreibung in die eine wie die andere Richtung. Im Federal-Reserve-System gelten sogar 10%, trotzdem hat es reihenweise Banken in der Immobilienkrise zerissen. M.W. sind die Preise in Australien noch weit staerker gestiegen als damals in den USA. Wenn dann die Schuldner weglaufen, weil der Wert des Hauses geringer als die Restschuld ist, dann bin ich gespannt, wie das australische Bankensystem das absorbieren will.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Reserve_requirement

    ---
    Ein ueberragender Teil der Oekonomen, Politiker, Banker, Analysten und Journalisten ist einfach unfaehig, Bitcoin richtig zu verstehen, weil es so revolutionaer ist.

    1CBaerFK7x55XdXjdU85SXePYqJi7Xu3Ux

    

    gesamter Thread:

  • Von der anderen Seite: Australische Immos im freien Fall - Forever-Round, 03.12.2018, 08:27

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










470029 Postings in 55737 Threads, 951 registrierte Benutzer, 1625 User online (14 reg., 1611 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz