Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Versteh ich was nicht ganz

    verfasst von helmut-1 E-Mail, Siebenbürgen, 02.12.2018, 22:39

    Denn die Orthodoxie besteht aus Staatsreligionen.

    Was bedeutet das? Auch in Rumänien gibts überwiegend christlich-orthodoxe. Das ist aber keine Staatsreligion, das ist nicht obligat. Genauso gibts hier genügend katholische (meistens die Ungarn und die Banater Schwaben), dann noch die evangelischen (meistens die Siebenbürger). Von den anderen Splitterreligionen will ich gar nicht reden, beginnend von den reformierten Protestanten, den griechisch-katholischen, den Zeugen Jehovas, den Pfingstlern, den Adventisten, den Baptisten, usw. usw.

    Generell darf man die Othodoxie nicht über einen Kamm scheren. Es gibt die westliche Richtung (Griechen, Rumänen) und die östliche (die slawischstämmigen Völker einschl. Russen, - Bulgaren, Serben, Russen, etc.).
    Die unterscheiden sich, obwohl sich alle Orthodoxen durch den unterschiedlichen Kalender von Katholischen und Evangelischen unterscheiden, durch das Datum des Weihnachtsfestes.

    Die Griechen und die Rumänen haben zusammen mit den Katholischen und den Evangelischen das Weihnachtsfest am 24. Dezember, die andere orthodoxe Richtung zwei Wochen später. Das Osterfest haben sie wieder gemeinsam, beide orthodoxen Richtungen.

    Jetzt gibts ja die jahrelangen Bestrebungen, die Orthodoxen zusammen mit den Katholischen und den Evangelischen zu einem gemeinsamen Termin für das Osterfest zu bewegen. Wenn das natürlich klappt, dann muss das scheibchenweise erfolgen. Deshalb denke ich, dass man erst versuchen will, die rumänische/griechische Orthodoxie mit ins Boot zu holen, um dann vorerst die russische Orthodoxie zu isolieren, und um letztere mit Verspätung dann auch dazu zu bringen.

    Aebr das ist alles nur eine Vermutung, ich unterhalte mich zwar da mit Religionswissenschaftlern von Zeit zu Zeit, aber das, was hinter den Kulissen da abläuft, ist kaum zu durchschauen.

    

    gesamter Thread:

  • Vom Balkan - aprilzi, 02.12.2018, 19:13

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










469757 Postings in 55711 Threads, 951 registrierte Benutzer, 2238 User online (24 reg., 2214 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz