Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Jeder Tropf(en) ist anders. Auch @Palstek.

    verfasst von neptun, 08.11.2018, 04:22

    Lieber helmut-1,

    vllt. hast Du mein ";-)" im Betreff und meinen Satz "Einen Versuch ist es wert" halb übersehen, oder vllt. hätte ich noch den Ironie-Button einschalten sollen.

    Wie auch immer, Deine Antwort läßt mich vermuten, daß Du meinen Beitrag "in den falschen Hals" bekommen haben könntest. Das täte mir leid, denn ich wollte Dich wirklich nicht kritisieren, sondern unterstützen:

    Mir ging es neben dem völlig ernstgemeinten Lob Deiner Aktion hauptsächlich darum, den Namen "Nahles" im Betreff zu haben in der Hoffnung, daß das für diesen Deinen und meinen Beitrag noch mehr Leser anziehen würde. Du darfst das gerne als meine Art der "Aktivität" betrachten.

    Die chinesische Weisheit lese ich nicht zum ersten Mal, und ich finde auch, daß da 'ne Menge dran ist. Dennoch sind wir Menschen als Tropfen doch zum großen Teil sehr, sehr unterschiedlich in der Art, uns zu artikulieren und zu handeln, bevor wir dieses Meer bilden, selbst wenn wir dieselben Interessen haben. Deshalb müssen wir auch nicht das gleiche tun, um gemeinsam dasselbe Ziel zu erreichen.

    Übrigens habe ich, angeregt durch den zweiten Link im Beitrag von @bürgermeister ebenfalls die Petition unterzeichnet.


    @Palstek:

    > Gleiches müssten halt mindestens 30 Millionen andere auch tun; dann würden "die da oben" merken, dass "irgendwas" nicht stimmt!

    Das ist nicht verkehrt, aber es geht meines Erachtens an der Sache vorbei, denn:

    "Die da oben" brauchen es überhaupt nicht zu merken, weil sie bereits genau wissen, daß "irgendwas" nicht stimmt. Aber sie sind skrupellos genug, um es es genau so zu wollen; sie testen seit (mindestens) einigen Jahren immer mehr aus, "was geht", und haben dabei festgestellt, daß (leider!) in unserem Land viel, viel mehr "geht", als sie sich in ihren kühnsten Vorstellungen erträumt haben.

    LG neptun

    ---
    Weil es gerade wieder besonders aktuell ist:
    "Es zeugt nicht von geistiger Gesundheit, an eine von Grund auf
    kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein." (Jiddu Krishnamurti)

    

    gesamter Thread:

  • EU-Studie aus 2010: Deutschland kann 192 Millionen Umzügler aufnehmen, gemeint sind wohl Migranten und Flüchtlinge - Palstek, 04.11.2018, 19:08

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










467909 Postings in 55551 Threads, 951 registrierte Benutzer, 1139 User online (9 reg., 1130 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz