Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Vom Balkan

    verfasst von aprilzi, tiefster Balkan, 07.10.2018, 12:54
    (editiert von aprilzi, 07.10.2018, 13:03)

    Hi,

    also jeden Sonntag gibt es hier eine Sendung zur Außenpolitik.

    Was hat man gesagt? Also wir befinden uns im Endkampf. Nachdem Trump seinen Kandidaten durch bekam, haben die Globalisten die Panik bekommen. Trump will sich aus der Weltpolitik heraushalten. Die Globalisten machen alles in ihrer Macht mit der Nato, dass die USA weiter den Gendarmen spielt. Also werden die Russen ständig provoziert, damit diese einen Fehler machen und man in der Nato den Artikel 5 zur Wirkung bringt. Von Norwegen, über Großbritannien bis Israel.

    Der Abschuss der russischen Aufklärungsmaschine IL-20 hatte genau das zum Ziel. Die Armada der Schiffe der Nato, die sich vor der Küste Syriens versammelt hat, hatte zum Ziel genau diesen Paragraphen 5 zum Wirken zu bringen.
    Nachdem die Israelis die Küste Syriens angegriffen haben und sich deren F-16 hinter der russischen Maschine versteckte, feuerte ein französischer Kreuzer Raketen auf Syrien ab.
    Die Absicht war, dass die Russen das französische Schiff versenken sollen. Um den Paragraphen 5 zu triggern.

    Leider umsonst. Daraufhin hat Russland das System S-300 geliefert. Und den Luftraum über Syrien elektronisch blockiert. Das bedeutet, dass kein GPS oder sonstiges Signal ungestört empfangen werden kann. Damit sind die Nato AWACS Flugzeuge in Syrien blind und können die Vorgänge in Syrien nicht mehr verfolgen.
    Das bedeutet, dass der Iran seine Basen in Syrien in Ruhe aufbauen kann und was der Zweck der S-300 in Wirklichkeit ist, nämlich die westlichen Nato-Schiffe vor der Küste Syriens versenken zu können, falls diese einen Angriff auf Syrien starten sollten.

    Also bei einem nächsten Angriff Israels auf Syrien ist mit dem 3 Weltkrieg zu rechnen.

    Die britische Heuchlerin Theresa May schwingt sich mit ihrem Biowaffen-Opfer Scripal in die gleiche Schiene, Putin ist schuld.

    Daneben hat man gesagt, dass die Türkei sich beschwert hat, als Bulgarien den Grenzzaun errichtet hat. Denn der Grenzzaun hat nicht so sehr die Aufgabe, Migranten zu stoppen, sondern die Biowaffen der Türkei zu stoppen, so hat diese Grenzregion Seuchen der Kühe und neuerdings der Schafe befallen.

    Um den Zaun zu Überwinden haben die USA neuerdings auch Zecken und sonstige Fliegen infiziert, um die Seuchen zu verbreiten.
    Im Chor der Gegner des Zaunbaues hat sich damals auch die EU eingeschaltet und den Grenzzaum verurteilt.
    Genau so wie jetzt die heutige Volksabstimmung über die Gender-Gesetze in Rumänien von der EU als nicht EU-koform verurteilt wird.

    So zu Syrien sagte man auch, dass wenn sich die Dschihadisten aus der 15-20km breiten Zone verziehen sollen, dass ein Teil dieser Dschihadisten in die Türkei sich absetzen wird und von da aus nach Westeuropa weiter gelangt.
    Und Griechenland meldet, dass der Strom der Migranten ansteigt.

    So und man hat auch Armenien kommentiert und den verstorbenen Sänger. Man sagte, dass Armenien mit dem Feuer spiele, denn wenn man die Russen vergrault, dass sich die Türkei und Aserbaidschan zusammentun und Armenien aus der Karte des Weltatlasses verschwinden könnte.

    Zum Armenien-Genozid sagte man, dass es im Interesse der Juden war, die Handelspositionen der Armenier im osmanischen Reich zu übernehmen. So war dieser Genozid gegen die Armenier zum Vorteil der Juden im osmanischen Reich, an diesem Genozid waren auch deutsche Militärs als Berater beteiligt.

    So, das war es.

    Gruß

    

    gesamter Thread:

  • Vom Balkan - aprilzi, 07.10.2018, 12:54

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










470256 Postings in 55766 Threads, 951 registrierte Benutzer, 1774 User online (14 reg., 1760 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz