Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Erdogan in der Zwickmühle?

    verfasst von Dieter, Didschullen + alto alentejo, 11.08.2018, 20:13

    Hallo,

    aufgrund der US-Sanktionen und dem Währungsverfall droht der Türkei Ungemach. Als Reaktion droht Erdogan den USA sich neue Verbündete zu suchen, also außerhalb der NATO, also Rußland oder China als Großmächte.

    Andererseits hat Assad gerade seinen Feldzug gegen die an die Türkei angrenzende Provinz Idlib begonnen, die Erdogans Truppen bislang für sich beanspruchten unter Duldung der dortigen Islamisten. Zumal Erdogan ohnehin die Islamisten hofierte und förderte aufgrund seiner alten Pläne, sich Teile Syriens einzuverleiben.

    Nun stehen aber Rußland und China als potenzielle neue Verbündete auf der Seite Syriens vor allem in Bezug auf die Provinz Idlib, um den dort versammelten gut organisierten Islamisten den Todesstoß zu verpassen - gegen die Interessen von Erdogan, dessen verbrecherischer Syrien-Feldzug damit unwirksam wird zumal auch die Kurden sich mit Assad aussöhnen könnten.

    Wahrscheinlich fliehen demnächst Hunderttausende Syrer (Islamisten) über die Grenze zur Türkei. Selbstverschuldet hat die Türkei sicherlich zu viele Flüchtlinge im Land, aber wie gesagt, selbstverschuldet aufgrund der Politik Erdogans.! Hoffentlich kommen die nicht nach Europa!

    Was wird Erdogan also machen, außer zu brüllen und seine cholerischen Züge zu zeigen?

    Gruß Dieter

    ---
    aus dem Rechtsstaat ist ein Linksstaat geworden
    http://friedensblick.de/12867/ehemaliger-chefredakteur-ny-times-wir-sind-intellektuelle-prostituierte/

    

    gesamter Thread:

  • Erdogan in der Zwickmühle? - Dieter, 11.08.2018, 20:13

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










465102 Postings in 55328 Threads, 951 registrierte Benutzer, 2091 User online (14 reg., 2077 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz