Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Ihre unverwechselbare Handschrift

    verfasst von Tempranillo, 07.08.2018, 12:57

    > Dieses Versagen unseres Staates ist mit Sicherheit kein Zufall mehr, oder
    > sind unsere Gefängnisse mittlerweile schon so voll, dass keiner mehr
    > hinein passt?

    Ein Blick in die Geschichte hilft weiter. Was war am 14. Juli 1789 die erste Handlung der Demokraten?

    Sie stürmten die Bastille und ließen inhaftierte Kriminelle frei.

    Wäre Marquis de Sade unter den Gefangenen gewesen, hätten sie ihn ebenfalls befreit.

    So kam er, der ins Irrenhaus von Charenton überführt wurde, halt ein wenig später dran.

    Die nächsten Schritte der Demokraten führten zu Terrorherrschaft, massenweisem Gebrauch der Guillotine, und Völkermord (Massaker in der Vendée).

    Das ist deren unverwechselbare Handschrift.

    Warum sollten sie jetzt etwas anderes machen? Weil es um die Deutschen geht, das Tätervolk par excellence?

    Außerdem hat es bislang immer geklappt, und wie wir wissen, *never change a winning team*.

    Tempranillo

    

    gesamter Thread:

  • Schwerkriminelle Flüchtlinge auf freiem Fuß - Otto Lidenbrock, 07.08.2018, 12:22

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










470461 Postings in 55787 Threads, 951 registrierte Benutzer, 2048 User online (26 reg., 2022 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz