Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    lt. T-Online-Meinung sind die Bauern selber Schuld an der Dürre

    verfasst von Dieter, Didschullen + alto alentejo, 01.08.2018, 16:59

    Hallo,
    bei einem T-Online Meinungsmache-Artikel für Pro und Contra zu Dürre-Subventionen sagt doch tatsächlich der Contra-Typ: Die deutschen konventionalen Bauern wären verantwortlich für die derzeitige Dürre und die Ökobauern müßten leider auch darunter leiden. Wenn jemand Anspruch auf eine Dürre-Subvention hätte, dann nur die Ökobauern.

    https://www.t-online.de/nachrichten/deutschland/gesellschaft/id_84208514/hitzehilfe-sollten-bauern-bei-ernteausfaellen-geld-gezahlt-werden-.html

    Und das interessanteste: Unten ist eine Befragung wer welche Meinung hat und fast die Hälfte aller Befragten ist der Meinung des Idioten, den ich oben beschrieben habe.

    Gruß Dieter

    ---
    Ein guter Indikator für die rasch fortschreitende Verblödung deutscher Journalisten und westd. städtischer Wähler ist die Zusstimmungsrate für die Grünen bei den Sonntagsfragen.

    

    gesamter Thread:

  • lt. T-Online-Meinung sind die Bauern selber Schuld an der Dürre - Dieter, 01.08.2018, 16:59

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










470227 Postings in 55763 Threads, 951 registrierte Benutzer, 1800 User online (27 reg., 1773 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz