Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Ist in den USA und in Schweden ähnlich. Und ist "diesen Kreisen" auch bekannt. Und ist GENAUSO gewollt.

    verfasst von Olivia, 08.07.2018, 22:47
    (editiert von Olivia, 08.07.2018, 22:57)

    Die "New World Order" verlangt gleiche "Verhältnisse"...... die werden jetzt geschafft.

    In Nantes soll es bereits wieder die 4. Nacht brennen. Der Ausnahmezustand bleibt den Franzosen also erhalten. "Die Flüchtlinge" und "Anwohner" demonstrieren.....

    Na ja, so fing das in Nordafrika auch an. Jetzt ist überall verbrannte Erde.

    Das ist wohl alles so gewollt, denn unsere Presse hilft fleißig mit.

    Wobei man sagen muss, dass die Amis doch ein wenig schlauer zu sein scheinen, denn dort haben inzwischen 72 % der Leute den faulen Zauber der Medien durchschaut und es etabliert sich gerade eine Bewegung die sich "Go Away" nennt. Es sind ehemalige Clinton-Wähler, die die "Schnauze" voll haben von der Medienmanipulation und dem "Trump-Bashing". Geht wohl durch alle Schichten und quer durch alle Rassen. Auch die Homosexuellen emanzipieren sich von ihrer Angst vor den "Rechten" und machen Videos darüber, wieso sie der demokratischen Partei den Rücken kehren. Zwei schwarze Komikerinnen machen Zeugenaussagen vor dem Kongreß darüber, wie Facebook (Zuckerberg) sie von ihren Followern abschneidet, weil sie konservativ sind und das auch äußern.

    Es gab eine solche Hexenjagd auf Konservative (eine schwarze Quotenfrau der Demokraten rief sogar zur Gewalt gegen Trumpanhänger auf), dass alleine dadurch viele Menschen "wach" werden. Und siehe da, es tauchen plötzlich nette und intelligente Menschen aller Rassen und Religionszugehörigekeiten auf, äußern sich und geben sehr vernünftige Dinge von sich.

    Es geht also! Trotz manipulierter Presse!

    Die New York Times ließ inzwischen sogar einen Artikel zu, der Merkel aufforderte, abzutreten, da sie so viel Schaden in Deutschland und Europa angerichtet habe. Vor Monaten noch schrieb dieselbe Zeitung Merkel sei die einzige Demokratin, die die freie Welt verteidigen müsse.......

    Ob die Besitzer gewechselt haben..... oder ob Merkel zum Abschuss frei gegeben wurde von ihren "Sponsoren"???

    Oh und damit ich nicht das Pikante vergesse: In Californien wurden "über Nacht" die Gesetze dahingehend verändert, dass jetzt 20.000 Vergewaltiger und Kinderschänder entlassen werden konnte. ...... Vorher hatte ein bekannter schwarzer Sportler und Schauspieler vor dem Kongress Aussagen darüber gemacht, wie er in Hollywood "Opfer von Mißbrauch" wurde und dass "ALLE", die dort arbeiteten, Bescheid wußten. Auch über den Mißbrauch von Frauen und dass es eigentlich nur darum ginge, wer wohl als erster mit einer neuen Asprirantin "auf die Couch" durfte.... und ALLE Männer hätten es "geduldet und weggeschaut".

    Dass Hollywood der Mafia gehört, wird ja seit Jahrzehnten hinter vorgehaltener Hand geraunt..... die Methoden sprechen jedenfalls dafür.

    Ob man Weinstein jetzt noch verurteilen kann..... nach der Gesetzesänderung?
    Auch ein großer Teil der Politiker soll "erpreßbar" sein. Wobei der fette, rosa Elefant, der im Wohnzimmer steht, immer noch nicht angesprochen wurde: Der im großen Ausmaße stattfindende, von allen stillschweigend geduldete KINDESMISSBRAUCH.

    ---
    Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!

    

    gesamter Thread:

  • Skandal: Seehofer betrügt heimlich alle Deutsche - Mandarin, 07.07.2018, 23:40

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










458210 Postings in 54766 Threads, 943 registrierte Benutzer, 1763 User online (17 reg., 1746 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz