Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Es geht um die "Identitätsfeststellung".

    verfasst von Olivia, 08.07.2018, 22:30

    Da die "einreisenden" Damen und Herren ja in der Regel nicht Deutsch können und auch die Validität von Pässen sehr fragwürdig ist (kürzlich soll ein "Herr" mit 43 Identitäten "festgehalten" worden sein), wird man die Leute vmtl. zunächst einmal "erkennungsdienstlich" behandeln müssen..... DANN sind sie wenigstens schon einmal REGISTRIERT. Natürlich werden sie von allen anderen Seiten her einsickern, da muss man sich nur die ganzen blonden "Dummchen" anhören.... was sie alles zum Besten geben.

    "Die" werden registriert und man kann vielleicht zumindest einmal die SCHWERSTVERBRECHER herausfiltern. Hoffentlich schaffen die das dann auch noch, ihre Computersysteme so weit auf Trab zu bringen, dass sie auch halbwegs sinnvoll vernetzt sind.

    Das ist halt das Problem, wenn man nur Quotenfrauen und "nette", dumme Männer an die "Macht" bringt, die können nichts Vernünftiges auf die Beine stellen. Dazu braucht es dann vielleicht ein paar "nicht so nette", aber tüchtige Personen, die "dem Kind ggf. auch einen häßlichen Namen" geben. Über die Tüchtigkeit von Seehofer kann ich nicht viel aussagen. Immerhin schrieb er die blonde Erika seit 2013 an und "bat" dringend darum, sich um das "Flüchtlingsproblem" zu kümmern. Tat sie nicht! Sie hatte taube Ohren. Deshalb hat dieser ganze "Flüchtlingsmarsch" ja wohl auch nur in Bayern halbwegs gut geklappt. Immerhin hatten die Erfahrungen mit dem Oktoberfest.

    Wenn ich den "netten" Ministerpräsidenten aus dem Norden von 2.000 "Rückkehrern" aus dem Norden Europas reden höre und davon, wie "gut" er das alles macht, dann kann ich nur lachen. Vmtl. wäre ihm das Wasser mit seinen netten Konzepten bis zum Halse gestanden, wenn er diese Massen hätte bewältigen müssen. Bisher wollen die Leute immer noch nur "nette" Menschen. Die präsentiert "der große Sponsor und Menschenfreund" ihnen..... Die Schweden sind mit diesem Rezept auch in den Konkurs gerannt. Zu viele "nette" blonde Frauen und "nette", verständnisvolle Männer.

    Übrigens, die SPD soll Pleite sein. Deshalb wurde wohl die Parteienfinanzierung über Nacht erhöht. Die anderen "linken" Parteien überlegen sich, gemeinsam dagegen zu klagen. Die SPD soll einmal die reichste Partei Europas gewesen sein. Das ist so lange nocht nicht her. WO ist denn das ganze Geld geblieben? Haben die ganzen "netten" Leute etwa nicht wirtschaften können..... Tja, so ist das wohl immer in kommunistischen Regimes.... so lange wirtschaften, bis alles Pleite ist. Interessant wäre es aber schon, zu wissen, wo das Geld geblieben ist. Die Linke hat das Parteivermögen der PDS auch immer noch nicht "wiedergefunden". :-)) -

    Idioten alle zusammen.

    ---
    Das Destruktive meiden - Das Konstruktive suchen!

    

    gesamter Thread:

  • Skandal: Seehofer betrügt heimlich alle Deutsche - Mandarin, 07.07.2018, 23:40

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










467437 Postings in 55513 Threads, 951 registrierte Benutzer, 999 User online (7 reg., 992 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz