Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Vom Balkan

    verfasst von aprilzi, tiefster Balkan, 24.06.2018, 15:07

    Hi,

    auch wenn ich nerve, will ich das noch schreiben.

    Der Schluessel fuer das Ueberleben des Balkans und damit auch Mitteleuropas ist das Verstaendnis fuer den Islam.

    Das Ziel aller Laender muss es sein, dass man Imame ausbildet, die den gemaessigten Islam predigen. So hat auch kuerzlich Oesterreich die Ausbildung der Imame unter staatlicher Aufsicht genommen, so sagte man es hier.

    Auch Putin hat in seinen Teilrepubliken viele muselmanische Glaeubigen, 20%. Er hat die groesste Moschee in Moskau eroeffnet aber seine Imame werden in Russland ausgebildet.
    In Bulgarien wurden die jungen Imame in der Tuerkei und in Saudi-Arabien ausgebildet, Geld fuer eine oertliche Ausbildung gab es nicht, damit koennen diese neuen Imame nicht den gemaessigten Islam lehren. Wobei aber gerade in Bulgarien der gemaessigte Islam eine lange Kultur hat, denn die islamische Bevoelkerung ist nicht wie sonstwo kuerzlich hingezogen, wie in West-Europa, sondern diese Bevoelkerung hier lebt seit Jahrhunderten diese Form des Islams.

    Der Krieg in Jugoslawien hatte nicht nur das Land zerspalten, er hat auch das Land religionsmaessig geteilt. Der orthodoxe Glauben wurde geschwaecht, dagegen den Katholizismus in Kroatien, Slowenien gestaerkt und weit schlimmer er hat den radikalen Islam in Bosnien, Kosovo und Sandchak aufgebaut.

    In West-Europa haben sich auch meist Mohamedaner angesiedelt, die eher den radikalen Islam predigen so auch Erdogan. Das ist das eigentliche Problem.

    Die Aufgabe des Staates muss es sein, diese radikalen Islamisten zu bekehren. Das kann nicht gelingen, wenn staendig neue Rueckstaendigen ins Land kommen. Das wird dann auch die gemaessigten radikalisieren, und dann ist jede Form des unfallfreien Lebens unmoeglich. Und darum geht es auch jetzt in Deutschland.

    Glaube ich. So das war es.

    Gruss

    

    gesamter Thread:

  • Vom Balkan - aprilzi, 24.06.2018, 15:07

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










463172 Postings in 55170 Threads, 951 registrierte Benutzer, 821 User online (5 reg., 816 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz