Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Auch heute wirken alte Muster

    verfasst von Tempranillo, 13.06.2018, 20:45

    Hallo Albert,

    folgendes Zitat empfehle ich Deiner Aufmerksamkeit:

    *Die Juden manifestieren im Namen alter Verfolgungen bei jeder Gelegenheit ihre Gegenwart und ihre Ansprüche; mit großem Geschrei fordern sie Immunität und die größte Toleranz.*

    Ich sehe schon, wie die Systemlinge nach Luft schnappen, im Geiste einen hysterischen Beitrag entwerfen und überlegen, wie sie einen Weg finden, mich mit Dreck zu bewerfen.

    Doch zum großen Leidwesen aller politisch-korrekt gackernden Hühner und Hähne, stammt diese Bemerkung aus einem Buch von Auguste Edouard Cerfberr (Hirsch Beer) von Medelsheim (1811-1858), einem jüdischen Renegaten und Verwandten Giacomo Meyerbeers, der sich über seine eig'ne Leit' derart kritisch äußert, daß man als Goj, erst recht deutscher, gewaltigen Ärger mit der Staatsmacht bekäme.

    Ich dachte immer, die von A. E. Cerberr im Jahr 1847 benannte Verhaltensweise sei erst nach 1945 aufgetreten, doch war das wieder eine der vielen Fehleinschätzungen, die man im Lichte besserer Informationen korrigieren muß.

    Tempranillo

    Quelle: *Les Juifs manifestent à tout propos leur présence et leurs prétentions ; au nom des anciennes persécutions, ils réclament à grands cris les immunités et les tolérances les plus larges*, (Auguste Edouard Cerfberr von Medelsheim, Les juifs Leur histoire, leurs mœurs, 1847).

    

    gesamter Thread:

  • Bundeswehr bekommt bewaffungsfähige Drohnen (natürlich von (((denen))) ) - Sylvia, 13.06.2018, 20:00

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










460567 Postings in 54959 Threads, 943 registrierte Benutzer, 1832 User online (15 reg., 1817 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz