Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Die bezahlen mit Kreditversprechungen - denn wo ist das Geld?

    verfasst von solstitium, 11.06.2018, 09:11

    > Mensch-ärgere-dich-nicht-Spiel. Wieder von vorn anfangen, wieder an die
    > Schlepper bezahlen, bis nichts mehr da ist.
    >
    > Vielleicht hört dann der Spuk langsam auf.

    Moin Helmut,

    mal ehrlich, wer, wenn er 10.000 Euro p.P. zur Verfügung hätte, würde sich, statt für 1.000,00 subsaharaseitig ins Flugzeug zu setzten und dann in FFM noch 9000,00 übrig zu haben, statt dessen auf eine beschwerliche Wüstendurchquerung und danach besagte waghalsige mit Vergewaltigern und sonstigen Kriminellen randgefüllte Schlauchbootschippertour machen!?

    Keiner zahlt die Knete auf dem Guthaben!
    Keiner hat irgendwas!

    Das sind allesamt Kreditfinazierungen, und genau deshalb läuft der Hase so!
    Und die Kreditgeber (…) ich denke das brauch ich nicht detailliert auszuführen oder?

    Wer hat die Macht, 24+x Identitäten p.P. tausendfach auf politische Order hin unentdeckt bleiben zu lassen, bis halt mal einer auch noch in die Menschenmasse fahren muss (*) wer hat die Macht, die Bullen in Sichtweite zur Daelerszenerie vor x-beliebigen Asylfordererunterkünften zur Tatenlosigkeit verdonnern zu können – wer, die Merkel zur Grenzöffnung zu bewegen?
    (Wer erklärt, dass alle Kriminellen wieder laufen gelassen werden müssen, i.d.R. kommen die einfach in eine andere Stadt, weil das Land Deutschland zu blöd ist, diese zu inhaftieren – hallo?
    Wir können Kriminelle nicht in Lager inhaftieren, ach ja, da war ja mal was, und deshalb ist selbst, oder GENAU das auch noch mit der Nazikeule behaftet, und Autobahn dürfen wir dabei auch nicht mehr sagen!)

    Weißt Du warum dieses gesamte Land mischugge (will genau dieses Wort dazu verwendet wissen) ist? Weil es möglich ist!

    Wo feierte Merkel nochmal ihre Geburtstage, oder war sie nicht sogar dort eingeladen, statt selbst eine Feier im Kanzleramt oder der CDU Zentrale zu geben?

    Kapitalismus heisst das Gesellschaftssystem nicht Demokratismus oder so!
    Freilich simuliert das vorgenannte System den naiven Gemütern (und GemüterInnen) inständig eine Demokratie vor und jene intellektuell federleicht unterwegs Seienden nicken nach der alltäglich zu schluckenden Demokratie - Gehirnbetäubungstablette artig (mit leerem Kopf nickt es sich leichter) – nur ändert das an der Tatsache nichts!

    Gerade hier im Forum sollte doch zuerst klar geworden sein, worum es sich bei der Migrantenasylgutmenschenmischpokerie-Aktion zu allererst geht!

    Es werden Nachschuldner generiert!
    Nachschuldner, die vorher keine waren und sich nunmehr dazu zwangsverdonnert aus dem nachfolgenden Fussballbesoffenheits-Koma erwachend wiederfinden.

    Ja, und wer ist das jetzt?

    Du bist es, na ja, nicht persönlich in Rumänien, na klar, aber als Teilnehmer der EU Wirtschaftsunion, oder als Nettosteuerzahler, (jetzt haben wir‘s), freilich – und zu allererst wenn Du nen deutschen Pass und Arbeitserlaubnis und Arbeitsplatz also Lohnsteuer und Auto, also Mineralölsteuer und Mehrwertsteuer, und Grund und Boden (da war doch was, ach ja, die neuerliche Grundsteuerneubewertungsdiskussion, ach Käse brauchst gar nichts haben, wohnen per Miete reicht vollkommen, weil wird umgelegt...) und Tabak, weil Tabaksteuer und zu schnell gefahren (Knöllchen), und Gesundheitsfürsorge (Zuzahlung), und und und!

    Kein einziger Asylforderer erwirtschaftet irgendwas netto, KEINER, das Hartz IV höchstselbst, dann das Kindergeld (Netto über 70.000 Euro pro Balg, der dann ausgewachsen auch noch Deinen Töchtern nachstellt und im Schulsystem ertmal alles nach seiner Pfeife tanzen lässt, also der allgemeinen Verblödung, konkret, der minderwertigeren allgemeinen Beschulung, insbesonders der nunmehr in der Schule sich selbst überlassenen Kinder, der schon länger hier Wohnenden, Vorschub leistet) das Taxi, damit er eine Behörde aufsuchen kann, die Wohnung, das Essen, die Heizung, seine Markenklamotten, sein Auto, seinen Führerschein, das zahlst alles Du mittels vorgenannter unausweichlicher Auspressmethoden – nimmst Du am EU Marktgeschehen mittel- oder unmittelbar teil.

    Die Asylindustrie lebt nicht vom Migranten, der (ist und bleibt ne arme Sau) wechselt nur das Geld, welches Du vorher erwirtschaftet hast, und was er per Sozialsystem und Identitätsvervielfachung mehrfach absahnt, ja und zahlt damit letztlich seinen Kredit, nebst saftiger Zinsen freilich, zurück!

    Der Schleuser lässt aus seinem Boot also erst dann die Luft raus, wenn der Kreditgeber kalte Füße bekommt, weil er bemerkt, dass der Steuerzahler nicht mehr bereit ist, sein Geschäftsmodell, widerstandslos zu finanzieren.

    Deshalb ja auch die gleichzeitige Werbeinvestition des Kreditgebers mittels seiner Asylanten- Werbemassnahme Antifa(nten)-(tistan) und, ach Wunder derer weitgehender Unbehelligtkeit.
    (Vermummungsverbot? War da nicht mal was? G20? Gehwegplatten auf Polizisten? Wo sind die Urteile gegen diese direkten Mordvorbereitungen gegen die Polizei?)

    Und nehmen wir ruhig noch die Entscheider -Ebenen (BAMF etc.pp.) dazu, dann stellen wir fest, daß dort NIEMAND sitzt, der auch nur ansatzweise frei in dem ist, was er tut, weil auch alle ebenda, schon per (dümmstzerweise beginnend) Ausbildungskredit, Hauskredit, an den Job so gebunden sind, daß, falls sie sich anders (also moralisch menschlich richtig) entscheiden würden, nicht nur der Job weg ist, nein, auch das Haus, ergo das Ansehen, auch der Ehepartner, auch die Familie die Freunde, das Umfeld, faktisch das eigene komplette gehabte Leben in dem Sinne – siehe jene, wie Eva Herman oder Nikolas Nehrling aka Volkslehrer, oder Jebsen, oder sonstige geschassten Journalisten, die sich erlaubten Wahrheit, statt Propaganda zu senden.

    Oder nimm Prominente die sich gegen diese Entwicklung auflehnten:
    Udo Jürgens, Gerhard Polt, Lisa Fitz oder Xavier Naidoo – selbst Uwe Steimle wurde die Honecker Rolle nicht gegeben, weil er nicht mehr so geschmeidig Systemkonform („die Sachsen machen‘s Maul auf“ redete.

    Selbst wenn sich alle auflehnen, etliche Prominente verschwinden einfach, ohne dass wir es bemerken, wird das System weiterlaufen, die nehmen sich einfach Studenten, weil die grad aus der Gehirnwaschmaschine Uni kommen, weil ebenda das gesamte Lehrkörperklientel tiefrot dunkelgrün irreparabel kapitalismussystemverseucht ist (es freilich selbst nicht bemerken) und eben jene, die es anders machen, wie der Volkslehrer oder Herman enden! (was wurde eigentlich aus Hohman, weil der mir grad einfällt!?) Ja und wer ordenltich verbal beschleunigt, der wird „gehaidert“ oder „geleichsenringt“, zwei Unfälle, ich würde Kerstin Lorenz sagar dazuzählen, weil Umfeld von Uwe Leichsenring, wo Du eine Schablone drauflegen kannst, sowohl auf die Tat, als auch auf die Herleitung.

    Die Banken, als mittelbare Ausgabe-Institution, geben also diese Kredite (indirekt) und zählen uns an, sofern wir sie nicht retten, dass sie Alle und Alles mit hinab reißen würden, und die Journaille palavert polarisierend kapitalkonform systemdeckend und versieht alles, was dagegen opponiert, pauschal mit der Nazikeule.

    Oder auch anders herum, die vorausgegangene Bankenrettung an Anderer Stelle, hat die neuerliche Möglichkeit der Asylfordererflut faktisch erst eröffnet – siehe allein den zeitlichen Ablauf dazu!

    Warum vereinen sich beide Gedanken Bankenrettungsablehnung und Migrantenflutablehnung ausgerechnet in dieser einen Partei und warum geht das System mit der „Kampf – gegen – Rechts - Keule“ genau dagegen vor?

    Warum sind die einfach gestrickten Gemüter nicht in der Lage diesen Zusammenhang zu erkennen, warum konzentrieren sich diese Gemüter in den Studienabbrecherparteien Grüne und Linke und werden von den Professoren und Doktoren der AFD im Bundestag intellektuell aber sowas von zerlegt?

    Die Migrantenflut ist systemimmanent, weil Du (also nicht primär persönlich sondern Du, als Steuerzahler) sie bezahlts und es so geschickt einfgefädelt ist, daß es kaum einer versteht, geschweige überblickt. (also 90% plus X, tun dies erklärter Weise nicht)

    Es steckt schlicht ja auch ne Generationenleistung „Vordenke“ von ausgesuchten starken Vordenkern, darin, dies kann man nicht so einfach erfassen, geschweige denn, einfach verstehen, wobei hier im Forum, einer aus der Masse hier und da, ich will mich da ausdrücklich ausnehmen, sehr wohl herausragenden Denkerriege, meine ich, schon!

    

    gesamter Thread:

  • CDA Landesvorstand NRW Venja Lang: "Susanne wäre ohnehin gestorben...." - Albert, 09.06.2018, 20:09

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










469943 Postings in 55728 Threads, 951 registrierte Benutzer, 1846 User online (18 reg., 1828 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz