Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Das waren Geschenke :)

    verfasst von tar Homepage, Gehinnom, 16.05.2018, 09:55

    Hallo Ötzi,

    > auf der Bitcoin-Adresse in deiner Signatur sind noch 0.01 BTC, die du noch
    > für 120 Ripple XRP verkaufen könntest. Und da es pre-Fork Coins sind,
    > bekämest du für die BCH auch noch mal knapp 20 XRP.

    [[hüpf]]

    > Vielleicht solltest du sie aber behalten, denn Dezentralität hat mehr
    > Dimensionen als nur die Verteilung der Hashrate auf die Miningpools. Wenn
    > es nach den großen Pools ginge, dann sähe das Bitcoin-Protokoll heute
    > anders aus.

    Es nervt mich einfach, dass das Dezentralisierungsthema bzgl. XRP insb. von BTC-Jüngern ausschließlich so negativ betrachtet wird, während sie gleichzeitig bzgl. ihrer eigenen Dezentralität blauäugig sind.

    > Verfolgst du eigentlich auch Stellar? Die nutzen ja das gleiche Protokoll
    > wie Ripple und scheinen ziemlich zu wachsen. Ich bekomme von denen immer
    > Newsletter, aber ich finde nie die Zeit sie zu lesen.

    Nein, ich verfolge aktuell ausschließlich Ripple. Stellar zielt soweit ich weiß auf Mikropayments ab, aber insb. ggü. Jed bin ich argwöhnisch, was aus seinem bisherigen Verhalten bei Ripple resultiert. Dieser Vergleich zu XRP fasst das Bild schön zusammen. Interessanter könnte tokenized fiat sein (wie das hier), wenn das tatsächliche Forderungen abzubilden vermag. Allzu intensiv habe ich mich damit aber noch nicht befasst.

    > Derzeit besitze ich weder Ripple noch Stellar. Ich warte bis die Altcoins
    > wieder spottbillig sind und kaufe mich dann wieder ein. Die Coins sind alle
    > noch viel zu teuer, es wird da noch weit runtergehen. In den letzten zwei
    > Wochen haben ich mit diversen Tools die ganzen kleinen Bitcoin-Forks
    > verkauft, die es mittlerweile gibt.

    Ja, der Kurs könnte kurzfristig noch weiter runter gehen. Aufgrund der permanent positiven Nachrichten zu XRP erwarte ich hier allerdings jederzeit einen Ausbruch. Einzig das Security-Thema schwebt in der Luft - das betrifft nahezu alle Cryptos, wobei die Mehrheitsmeinung bzgl. XRP dazu tendiert, dass es keine Security ist.

    ---
    Gruß!™

    Time is the school in which we learn,
    Time is the fire in which we burn.


    BTC: 12aiXGLhHJVETnmGTLbKtAzJNwqh6h6HN4

    

    gesamter Thread:

  • Historischer Moment: erste Live Demo eines Cross-Border-Settlements mit xRapid - tar, 15.05.2018, 09:05

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










460666 Postings in 54965 Threads, 943 registrierte Benutzer, 1490 User online (20 reg., 1470 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz