Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Regime-Change in Armenien, Premier zurückgetreten. Man zieht die Schlinge weiter zu.

    verfasst von SevenSamurai, 23.04.2018, 17:30

    Regime-Change in Armenien, Premier zurückgetreten.

    https://www.zerohedge.com/news/2018-04-23/western-backed-regime-change-looms-armenia-pm-resigns-following-mass-protests

    Man zieht die Schlinge um Russland weiter zu. Und den
    Deutschen ist es völlig egal. Krieg gegen Russland? Egal.
    Die Bundeswehr macht das. Völlige Lethargie.

    Ich frage mich allerdings:

    WARUM haben sich auch in Armenien so viele JUNGE Menschen
    vor den Karren des US-PNAC-Imperiums spannen lassen???

    Es kommt doch nur etwas für wenige reiche Amis dabei herum.

    Die Bevölkerung in Armenien hat letztlich nichts davon. Siehe Ukraine.

    WARUM, warum macht man dabei mit?

    ---
    It’s a big club, and you ain’t in it.

    

    gesamter Thread:

  • Regime-Change in Armenien, Premier zurückgetreten. Man zieht die Schlinge weiter zu. - SevenSamurai, 23.04.2018, 17:30

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










465526 Postings in 55364 Threads, 951 registrierte Benutzer, 2094 User online (22 reg., 2072 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz