Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Aktie: 11-Bagger

    verfasst von stokk, 15.04.2018, 10:58

    Ich habe nach mehrjährigem Halten einen 11-Bagger im Depot und kann mich momentan nicht gut entscheiden, wie ich diese Position reduzieren soll, aber ich denke im Moment ist er heissgelaufen.
    Und die Korrektur kann bis zum .681-Retracement laufen, wie wir hier ja wissen.

    Aber nach dieser Korrektur sollte er weitersteigen. Wenn ich jetzt teil(ganz)verkaufe, müsste ich die Position zu hohen Preisen wieder verstärken, was ich ungern tue.
    Oder aussitzen und virtuell viele K€ verdampfen sehen?

    Zu was ratet ihr mir? Was macht ihr in diesem glücklichem Fall, falls ihr das schon mal hattet?

    Gruß
    stokk

    

    gesamter Thread:

  • Aktie: 11-Bagger - stokk, 15.04.2018, 10:58

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










465513 Postings in 55364 Threads, 951 registrierte Benutzer, 2349 User online (23 reg., 2326 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz