Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    [Fundstück] Zur Gemeinsamen Erklärung 2018 gibt es jetzt das Gegenstück: Reflektierte Vielfalt

    verfasst von FOX-NEWS, fair and balanced, 13.04.2018, 10:36
    (editiert von FOX-NEWS, 13.04.2018, 10:37)

    Reflektierte Vielfalt

    Angesichts der unfassbar aggressiven, rassistischen und hetzerischen „Gemeinsamen Erklärung“ vom 15. März 2018 von Broder, Tellkamp, Sarrazin, Safranski und der Neuen Rechten haben wir die unten stehende Gegenerklärung entwickelt.


    ....

    Reflektierte Vielfalt
    statt nationaler Homogenität


    9. April 2018

    Seit einigen Jahren ist die vielfältige Demokratie in diesem Land so bedroht wie seit langer Zeit nicht mehr. Entgegen unzähligen Agitator*innen auf der Straße, in den Parlamenten oder bei der „Gemeinsamen Erklärung 2018“ sind für uns alle Menschen gleich.

    Es ist purer Zufall, wo ein Mensch geboren wird.

    Menschen, die fliehen, lassen alles zurück, Materielles, Erinnerungen, Familien, das Klima, Jobs, Düfte, Geräusche.

    Viele sind traumatisiert und haben die Hoffnung auf ein besseres Leben.

    Und jetzt werden sie in nie dagewesener Form attackiert, mit Brandsätzen, Blicken, Schlägen, Worten und Erklärungen.

    Entgegen den 1990er Jahren sind diesmal angesichts von brutaler, massenmedialer Stimmungsmache gegen „Nicht-Deutsche“ liberale und linke Stimmen verstummt.

    Menschen in Not zu helfen ist für eines der reichsten Länder der Welt eine Selbstverständlichkeit. Viele Probleme, die zur Flucht führen, rühren von unserem Verhalten her, seien es die Weltwirtschaftsordnung, Waffenexporte oder die Klimapolitik.

    Wir sind nicht naiv und wissen, dass Einwanderer keine besseren, aber auch keine schlechteren Menschen sind. Eine homogene Gesellschaft ist antidemokratisch.

    Wir stehen für Vielfalt, ohne die Herausforderungen, die sich daraus ergeben, zu ignorieren.

    Wir sehen die Gefahr islamistischer Hassprediger, die nicht geringer ist als die von deutsch-nationalen Hasspredigern. Beide haben ähnliche autoritäre Charaktere.

    Viele Menschen sind heute wie paralysiert angesichts des offenen Rassismus weiter Teile der Gesellschaft bis in den Deutschen Bundestag.

    Eine Partei und ihre Anhänger*innen, die „stolz“ sind auf „deutsche Soldaten in zwei Weltkriegen“, sind offenkundig nicht in der Demokratie angekommen und noch nicht integriert.

    Wir sind mit denen solidarisch, die sich aktiv für eine heterogene und offene Gesellschaft einsetzen und sich den Feinden der Vielfalt aktiv entgegenstellen.


    So kurz und präzise auf den Punkt zu kommen wie die Gemeinsame Erklärung 2018 ist nicht so ganz deren Ding. [[zwinker]]

    Grüße

    ---
    [image]

    

    gesamter Thread:

  • Fake News und Intransparenz weltweit - Barbara, 12.04.2018, 23:57

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










452916 Postings in 54264 Threads, 948 registrierte Benutzer, 779 User online (4 reg., 775 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz