Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Selbstgewählt

    verfasst von Falkenauge, 11.02.2018, 14:05

    > Na und, das ist selbstgewählt, weil es in unserer Gesellschaft deutlich
    > bequemer und sicherer ist, als wenn man selbständig unterwegs ist.
    > Selbständigsein bzw. Unternehmer sein, hat in der Vergangenheit wie auch
    > heute in den meisten Fällen zum Scheitern geführt und Bedrohung der
    > eigenen Existenz. Es kommen nur wenige durch. (Ausnahme: Selbständige, die
    > unter dem Schutz des Staates stehen, da sie deren Aufgaben mit übernehmen,
    > z.B. Statiker, Notare, Architekten in Teilgebieten, Schornsteinfeger, etc.
    > wo immer der Staat seine Interessen im Spiel hat)

    Es können doch nicht alle Unternehmer sein. Es muss also immer Mitarbeiter geben. Es kommt darauf an, ob diese in ein ausbeutbares Abhängigkeitsverhältnis kommen oder nicht. Das heutige Abhängigkeitsverhältnis ist doch nicht selbstgewählt, sondern Folge des staatlichen Gesetzes.

    > > und der Gewinn
    > > wird alleine von den Eigentümern in die eigene private Tasche
    > geleitet,
    > > obwohl er ohne die Mitarbeiter überhaupt nicht in dieser Höhe hätte
    > > entstehen können.
    >
    > Das ist auch richtig so. Der Gewinn der Arbeitnehmer liegt halt in der
    > selbst gewählten relativen Sicherheit und Bequemlichkeit.

    Es ist richtig, dass der unternehmerisch Tätige ein für seine Leistung und Verantwortung angemessenes Einkommen erhält - wie alle Mitarbeiter auch. Aber der Gewinn kann nicht dem Unternehmer-Eigentümer alleine zustehen. Da hast Du offensichtlich einen blinden sozialen Fleck.

    > Nein, auch ohne Gesetze hätten wir die gleichen Auswirkungen.
    > Die Menschen sind nun einmal unterschiedlich, in ihren Fähigkeiten,
    > Neigungen und Zielen. Und je nach natürlichen oder gesellschaftlichen
    > Randbedingungen eignen sich die einen oder anderen Eigenschaften mehr oder
    > weniger.

    Nein mit einem modifizierten Eigentumsrecht aam Unternehmenskapital könnte sowohl das entwürdigende Abhängigkeitsverhältnis, als auch das Abfließen des Gewinnes in die private Tasche verhindert werden.

    Gruß
    Falkenauge

    

    gesamter Thread:

  • "Deutschland geht es gut" - Irrtum, wir liegen fast an letzter Stelle - Dieter, 10.02.2018, 21:15

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










460743 Postings in 54967 Threads, 943 registrierte Benutzer, 1077 User online (10 reg., 1067 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz