Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Führende Sozn twittern: GroKo kaputt. Hintergrund: Wie tickt 1 SPDler vong Mindset her?

    verfasst von Lechbrucknersepp, 13.01.2018, 20:05
    (editiert von Kleine Rechtschreibkorrektur, 13.01.2018, 22:30)

    Stegner erklärt in bester Trump-Manier die vereinbarte Migrationsbegrenzung per Twitter für Null und nichtig.

    Das ist üble Propaganda der CSU. Den Obergrenzenunsinn machen wir nicht mit. Keinerlei Begrenzung bei Asylrecht und Genfer Flüchtlingskonvention. Einwanderungsgesetz.
    Kleine Verbesserung beim Familiennachzug. Da hätten wir uns mehr gewünscht.

    Original-Tweet: https://twitter.com/Ralf_Stegner/status/952184493590437888

    In der linken und progressiven Huffpost, hat natürlich Stegner Recht: http://www.huffingtonpost.de/entry/scheuer-obergrenze-stegner-csu-propaganda_de_5a5a2e11e4b0fcbc3a10801c

    Auch Martin Schulz erklärte vorhin jede Obergrenze für obsolet; im ZDF, bei Was nun!:
    Hier die entsprechenden 23 Sekunden
    https://www.youtube.com/watch?v=qcFMq35meyI

    "Wenn mehr kommen, dann kommen halt mehr."
    Und die Fresse, die er dabei macht. Der weiß, dass er in den Abgrund reitet!!!
    Kurz nach der Einigung der GroKo über eine angebliche Obergrenze von 180.000 - 220.000 Flüchtlingen pro Jahr erklärt SPD Spitzenkandidat Martin Schulz diese Grenze schon wieder für NICHTIG. Es darf davon ausgegangen werden, dass diese immaginäre Zahl nur deshalb vereinbart wurde, dass der CSU ein Gesichtsverlust erspart bleibt, da diese eine Obergrenze immer wieder als Bedingung für eine zukünftige Koalition propagierte. In der Realität ist die Obergrenze absolut nichtig. #RIPSPD

    Die GroKo könnte damit gestorben sein, vor dem Hintergrund der erst noch zu führenden Koalitionsgespräche und den anstehenden Landtagswahlen in Bayern und der AfD zurecht (!!!) im Nacken!!!


    Was ist mit den Sozn los? Wie tickt so ein Mensch? Die über 100 Jahre alte SPD-Geschichte wird auf dem Altar persönlicher Gutmenschen-Eitelkeiten geopfert. Eine Farce ist die SPD, ab einem bestimmten Zeitpunkt: Wenn sie von der AfD überholt wurde. Dann müssen sie offen demokratiefeindlich, agieren, die Damen und Herren von der SPD, wenn die AfD weiterhin verteufelt werden soll.

    Nachdem die klügeren SPDler schon längst von der inzwischen nur noch abstrusen reinen Lehre der Open-Border-Ideologie abgekommen sind, setzen Der Schulzzug und Ralf "Pöpelralle" Stegner noch ein paar Kupfernägel in die absterbende SPD-Eiche.
    Es ist metapolitisch gedacht wohl auch besser so.

    Wenn die Sozn so weitermachen, wie in diesen Stunden, wird die SPD mittelfristig komplett in der Bedeutungslosigkeit verschwinden.

    Aber ich weiß inzwischen, wie Sozn ticken.

    Hier diskutieren ein paar Patrioten (teilweise zugegebenerweise leicht durchgeknallt, also nicht alles auf die Goldwaage legen) mit einem SPD-Gutmensch. Ein Wettstreit der Argumente. d̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶s̶̶o̶̶z̶̶i̶̶ ̶̶w̶̶e̶̶i̶̶n̶̶t̶̶ ̶̶s̶̶i̶̶c̶̶h̶̶ ̶̶s̶̶e̶̶i̶̶t̶̶h̶̶e̶̶r̶̶ ̶̶j̶̶e̶̶d̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶a̶̶b̶̶e̶̶n̶̶d̶̶ ̶̶i̶̶n̶̶ ̶̶d̶̶e̶̶n̶̶ ̶̶s̶̶c̶̶h̶̶l̶̶a̶̶f̶̶.̶̶ ̶Es sollte jeder in sein Herz hören, um zu erfahren, wer den Disput für sich entschieden hat.
    d̶̶i̶̶e̶̶ ̶̶z̶̶u̶̶g̶̶e̶̶s̶̶c̶̶h̶̶a̶̶l̶̶t̶̶e̶̶t̶̶e̶̶ ̶̶f̶̶r̶̶a̶̶u̶̶,̶̶ ̶̶w̶̶a̶̶r̶´̶s̶̶ ̶̶ü̶̶b̶̶r̶̶i̶̶g̶̶e̶̶n̶̶s̶̶ a̶̶u̶̶c̶̶h̶ n̶̶i̶̶c̶̶h̶t Auch die Bandbreite an Informiertheit Einzelner aus dem patriotischen Lager variierte.

    LangeR & Co. vs. SPD-Gutmensch
    https://www.youtube.com/watch?v=ByaXOsL4U6o

    Verständnishilfe: Der Sozi heißt "Matze".

    So dermaßen spannende Zeiten! Macht Spaß!

    

    gesamter Thread:

  • Führende Sozn twittern: GroKo kaputt. Hintergrund: Wie tickt 1 SPDler vong Mindset her? - Lechbrucknersepp, 13.01.2018, 20:05

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










458162 Postings in 54764 Threads, 943 registrierte Benutzer, 1606 User online (21 reg., 1585 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz