Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Den wahrscheinlich wichtigsten Grund hast du vergessen.

    verfasst von ebbes, 05.12.2017, 16:30
    (editiert von ebbes, 05.12.2017, 16:50)

    China und Russland haben viel Gold angekauft und planen evtl. eine goldgedeckte Währung oder können das Gold für ihre Aufrüstung benützen.

    Der größte und mächtigste Spieler (die USA, wer sonst) hat also kein Interesse, dass Gold ansteigt.
    Immer wieder lese ich, dass tonnenweise Gold auf den Markt geworfen wird, um den Goldpreis zu drücken.

    Wie viel Gold wirklich in den Bunkern (z. B. Fort Knox) der USA lagert, wissen wir nicht.
    Das Erste, was die USA klauen, wenn sie ein Land besetzen, ist das Gold des Landes.

    Gruß

    ebbes

    ---
    Jedes blinde Huhn, das an der Börse einmal erfolgreich war, denkt gleich, es sei ein Adler.

    

    gesamter Thread:

  • Gold, ein übles Zeug - Ulli Kersten, 05.12.2017, 09:32

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










442882 Postings in 53377 Threads, 948 registrierte Benutzer, 1507 User online (19 reg., 1488 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz