Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Kaliforniens IQ

    verfasst von Julius Corrino, Sur l'escalier des aveugles., 09.11.2017, 12:19

    > Ich habe gerade das arte-Video über den negativen Flynn-Effek (ständig
    > abnehmender IQ in der Bevölkerung) gesehen:

    > Dort wird als ein Grund für abnehmende Intelligenz ein Jodmangel (bzw.
    > ein Mangel an Schilddrüsenhormonen) vorgeschlagen, der bei schwangeren
    > Frauen durch Flammschutzmittel (ebenso wie Jod aus der Gruppe der Halogene,
    > 7. Hauptgruppe im Periodensystem) ausgelöst sein könnte.

    Pruuust, harharhar.

    Im Jahr 1960 war Kalifornien noch zu 80-85% weiß.

    2010 war diese Zahl dann auf 40% gesunken und liegt aktuell bei geschätzt nur noch 37%, während die Latino-Population gleichzeitig die 40%-Marke nach oben durchbrochen haben dürfte.

    Normiert man den gegenwärtigen IQ von europäischstämmigen Weißen in den USA auf 100 (mit der üblichen Standardabweichung von 15), dann landen weiße Latinos bei 90 und nicht-weiße Mestizos bei 84-85.

    Da hilft es auch nicht, daß durch die Wahnsinnspraxis namens Birthright Citizenship eine prinzipiell unbegrenzte Anzahl von chinesischen Familien "rübermacht", während Silicon Valley seinen Arbeitsmarkt mit H1B-Indern flutet (von denen viele dann schleunigst ein adjustment of status zum Green Card-Inhaber anstreben). Der heute auf über 14% emporgeschossene Anteil an "Asiaten" in CA langt nicht, um den Trend umzukehren.

    Die angesprochenen dysgenischen Effekte sind also durchaus real. Aber die Ursache dafür ist ganz sicher nicht in irgendwelchen kontaminierten Möbeln zu finden.

    Grüße,
    Julius

    ---
    Ainsi continue la nuit dans ma tête multiple... elle est complètement dechirée... ma tête.
    - Luc Ferrari

    

    gesamter Thread:

  • Was haben negativer Flynn-Effekt und Kalifornien gemeinsam? Sehr faszinierend! - Andudu, 09.11.2017, 11:22

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










440724 Postings in 53213 Threads, 946 registrierte Benutzer, 1337 User online (19 reg., 1318 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz