Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Vermehrungsfreudigkeit ist kulturell bedingt ...

    verfasst von Gernot Homepage E-Mail, 12.09.2017, 13:26

    > Hallo an alle,
    ...
    >
    ...
    >
    > Nur die verunsicherte und abhängige Frau wirft alle Kraft in die
    > Fortpflanzung.
    > Die ( durch Staat selbst auch nur scheinabgesicherte Frau einer westlichen
    > Welt hat keine Motivation im Stammhirn am Aufwand der Fortpflanzung.
    >
    > Will ich also eine Gesellschaft zerstören oder wenigstens die
    > Geburtenrate senken ( siehe Georgia Guide Stones oder Club of Rome und die
    > Unterstützung der Rockefeller des Feminismus ) brauche ich nur die Frauen
    > auf die Verfolgung einer Selbständigkeit zu konditionieren und das Spiel
    > ...

    ... und kulturelle Bedingungen werden von den Menschen der Völker gemäß Veranlagung geschaffen.
    Arabische, türkische und afrikanische Menschen vermehren sich auch dann überproportional, wenn sie in besten und gesicherten sozialen Verhältnissen leben - manchmal sogar gerade erst dann, auch aufgrund höherer Überlebensquoten.

    Unbegreiflich ist es, in einer überbevölkerten Welt diejenigen Völker, die sich vernünftigerweise nicht mehr vermehren, durch Zuwanderung von Fremden zu bereichern, deren Herkunftsländer dadurch nicht einmal von ihren Überbevölkerungsproblemen entlastet werden. Die freigewordenen "Lebensplätze" (beschränkt durch Kultur und Ressourcen) werden schnell wieder aufgefüllt: durch noch mehr Kinder.

    Wirtschafts- und soziale Probleme durch Mangel an Nachwuchs sind eine Mär der Wachstumsideologie, die Mechanisierung (Robotisierung) und steigende Produktivität außer Acht lässt. Niemand "braucht" die zukünftigen Arbeiter(Arbeitslosen)-Massen; sich selbst reproduzierende, reparierende und optimierende Maschinen erledigen alles.

    

    gesamter Thread:

  • Schlichte These, keine Provokation nur systemische Überlegung - aman13, 10.09.2017, 16:30

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










436743 Postings in 52872 Threads, 944 registrierte Benutzer, 2019 User online (24 reg., 1995 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz