Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Wer "Kontrollverlust" erst nach der Wahl liest, der wird sich in den Hintern beissen!

    verfasst von Sundevil, 14.08.2017, 18:29

    Da die wenigsten einen Kindle haben,

    ist es wohl so, dass "Kontrollverlust" für die meisten erst nach der Wahl zu lesen ist, da oh Wunder, Amazon bei der Druckausgabe mehrere Wochen Lieferzeit hat. Es ist ja nicht so, dass es Amazons Geschäftsmodell wäre, schnell zu liefern. Da fragt man sich natürlich, ob die momentan grössten Grundgesetzfeinde, also die üblichen Verdächtigen, da mitgeredet haben?

    Ich denke, wer es nach der Wahl liest, der wird sich den Strick nehmen, weil er dann in der absoluten Unfreiheit leben wird. Nach dieser Wahl wird es wohl nur noch zwei Sorten Menschen geben, die Unfreien und die Denunzianten.

    Hier eine Rezension, die das nocheinmal ausdrückt.

    Nicht zur Wahl zu gehen, ist dieses Mal keine Lösung. Schön wäre es allerdings, wenn die Grundgesetzfeinde durch möglichst viele kleine Parteien in Schach gehalten würden.

    

    gesamter Thread:

  • Wer "Kontrollverlust" erst nach der Wahl liest, der wird sich in den Hintern beissen! - Sundevil, 14.08.2017, 18:29

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










494918 Postings in 57739 Threads, 956 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz