Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    cia manipuliert(e) Journalismus und Journalistenausbildung (auch in Deutschland?)

    verfasst von Andudu, 11.08.2017, 07:00
    (editiert von Andudu, 11.08.2017, 07:09)

    gefunden auf:
    http://www.danisch.de/blog/2017/08/11/puzzlestueck-wie-die-cia-die-presse-manipulierte-und-die-universitaeten/

    mit Verweis auf:
    https://www.muckrock.com/news/archives/2017/aug/01/cia-ig-bm/

    Fragt sich, ob die das aktuelle Elend mitverantworten oder herausgezögert haben (die Memos sind, passend zum Thema, aus 1984). Immerhin faseln die da was von "absoluter Macht korrumpiert absolut" im Zusammenhang mit Medienmacht (solche Weisheiten werden sie auf sich selbst sicher niemals anwenden ;-) und kommen mit Ethik usw.

    Die muckrock-Seite und die Faksimiles sind auf englisch, ich habe das daher nur überflogen und bin unfähig das richtig einzuschätzen. Scheint um die USA zu gehen, aber der cia ist ein Auslandsgeheimdienst. Wenn ich das richtig verstehe, geht es auch darum, im Inland die Stimmung erzeugen zu können, die sie für ihre verbrecherischen Aktionen brauchen. Inwiefern sie auch z.B. direkt in ihren europäischen Brückenköpfen GB und D manipulierten, weiß ich nicht.

    Vielleicht alles ein alter Hut, aber ich bin gerade erst darüber gestolpert.

    

    gesamter Thread:

  • cia manipuliert(e) Journalismus und Journalistenausbildung (auch in Deutschland?) - Andudu, 11.08.2017, 07:00

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










434096 Postings in 52649 Threads, 943 registrierte Benutzer, 937 User online (13 reg., 924 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz