Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    grüne Günstlingswirtschaft in Berlin

    verfasst von Dieter, Didschullen + alto alentejo, 12.07.2017, 21:14

    http://www.tagesspiegel.de/berlin/berlin-senat-nominiert-koppers-fuer-stelle-der-generalstaatsanwaeltin/20047288.html

    In Berlin haben die Grünen die ihr nahe stehende Koppers unter Duldung der anderen Parteien zur Generalstaatsanwältin aufsteigen lassen, obwohl derzeit sogar die Staatsanwaltschaft gegen sie ermittelt. (Dann darf sie in Kürze ja gegen sich selbst ermitteln.)

    Damit das Auswahl-Verfahren rechtssicher trotz Günstlingswirtschaft verläuft, wurde im Vorfeld noch das Auswahl- und Entscheidungsgremium zur Besetzung des Postens umbesetzt und mit Personen gefüllt, die dem grünen Justizsenator politisch nahestehen.

    Die Grünen sind halt deutlich konsequenter als andere Parteien, sind halt die "Guten".

    Gruß Dieter

    ---
    aus dem Rechtsstaat ist ein Linksstaat geworden

    

    gesamter Thread:

  • grüne Günstlingswirtschaft in Berlin - Dieter, 12.07.2017, 21:14

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










447872 Postings in 53820 Threads, 949 registrierte Benutzer, 853 User online (7 reg., 846 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz