Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Oh du Ungläubiger Selbstversorgungsterrorist

    verfasst von Rotti E-Mail, Pampa, 15.04.2017, 21:39

    Servus Mephistopheles!
    > >
    > > Im Prinzip ein guter Gedanke, mit der Selbstversrogung, und ich will
    > auch
    > > nicht den Spaßverderber spielen, muss es aber dennoch tun.
    > > Vor dem Ertrag aus Grund und Boden hat der deutsche Staat die
    > Bürokratie
    > > gestellt.
    >
    > Schaumermal.

    Das ist Fakt, sozusagen die normative Kraft des Faktischen. [[freude]]

    > > Bei Tierhaltung muss man sich beim Amt für Landwirtschaft und Forsten
    > > eine Betriebsnummer zuteilen lassen. Im nächsten Schritt muss man bei
    > > Schweinen, Rindern Schafen etc. Ein Bestandsregister in der zentralen
    > > Datenbank führen, inclusive Kennzeichnung der Tiere, mit zugehörigem
    > > Tierpaß............. [[freude]]
    >
    > Als Selbstversorger?

    Nicht nur als Selbstversorger, sondern auch als Hobbyhalter von Tieren. [[zwinker]]

    > > In seiner unendlichen Weisheit hat der Staat festgelegt, dass auch zu
    > > prüfen sei, ob es sich um einen landwirtschaftlichen Betrieb, bzw.
    > einer
    > > seiner Unterarten handelt. [[zigarre]]
    >
    > Wenn keine Gewinnerzielungsabsicht besteht (wie vom TE vorausgesetzt),
    > dann ist das kein Gewerbe, sondern Liebhaberei und fällt unter die
    > Persönlichkeitsrechte.

    Du kannst ja versuchen, das Finanzamt zu überzeugen. Allerdings verstehen die Jungs da keinen Spaß. Übrigens legt das Finanzamt fest, ob Gewinnermittlungsabsicht besteht. [[freude]]

    > > Schließlich sei noch auf die Seuchenrechtlichen Fallstricke
    > > hingewiesen.................
    >
    > Bei Selbstversorgern? Nur dann, wenn damit eine allgemeine
    > Gesundheitsgefährdung besteht.
    > Ich bin mir nicht einmal sicher, ob die
    > Trichinenuntersuchung
    > durch den Amtstierarzt stattfinden muss, wenn die Sau für den Eigenverzehr
    > bestimmt ist.

    Es sind nicht nur die Untersuchungen bei den Schlachtungen, sondern auch Impfungen. Das Seuchenrecht ist zu beachten. [[hüpf]]

    > > Schlussendlich ist vom Finanzamt zu prüfen, ob Gewinnerzielungsabsicht
    > > dahinter steckt. Wird diese Frage mit ja beantwortet, wird sogleich
    > > festgelegt, nach welcher Methode dieser Gewinn ermittelt wird, die da
    > > währen:
    > >
    > > - Einnahmen-Ausgaben-Überschussrechnung
    > > -§ 13a EstG
    > > -Gewinnermittlung mittels normaler kaufmännischer Buchführung.
    >
    > Wenn keine Einnahmen erzielt werden, dann auch keine
    > Gewinnerzielungsabsicht

    Das darfst Du dem Finanzamt erklären und beibringen........
    Man muss auch die Mindestgrößen beachten, ab denen man beitragspflichtig zur landwirtschaftlichen Sozialversicherung wird.

    > > Noch ein wichtiger Punkt ist die Düngeverordnung, Arzneimittelgesetz,
    > > diverse Impfpflichten............. und und und.................
    > >
    > > Die Schäfchen könnten ja ein paar Euro am Finanzamt vorbei schleusen.
    > > Die landwirtschaftliche Bürokratie will auch beschäftigt und
    > bestätigt
    > > sein. [[top]]
    > > An dieser Stelle breche ich lieber ab, da es sonst unübersichtlich
    > > wird
    > Der sollst du auch bleiben.

    Ich bin aber ab und an ein echter Querkopf........... [[freude]]

    > Gruß Mephistopheles

    M.f.G.
    Rotti

    ---
    Ich esse und trinke, also bin ich.

    

    gesamter Thread:

  • Kostenlos Lebensmittel. Geschäftmodell? Sinnvoll? (Zum Verweis von Literaturhinweis) - Ankawor, 12.04.2017, 19:40

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler







Michael Grandt
Die Grünen
vonMichael Grandt
Preis: 22,95 EUR







Udo Ulfkotte
Mekka Deutschland
vonUdo Ulfkotte
Preis: 19,95 EUR
428564 Postings in 52213 Threads, 921 registrierte Benutzer, 1208 User online (4 reg., 1204 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz