Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Zinsentwicklung und Aktienmärke

    verfasst von siggi, 18.03.2017, 03:48
    (editiert von Rechtschreibkorrektur, 18.03.2017, 14:48)

    Hallo Meph,


    > > vorher zu sagen. Ich selber habe bereits 2005 also 3 Jahre zu früh den
    > > Immobiliencrash tagtäglich kommen gesehen und zum Glück nicht bereits
    > > damals mit Geld darauf spekuliert.
    >
    > Kannst du das belegen? Oder geschah das nur in deiner
    > Erinnerung?

    Immerhin haben wir hauptsächlich wegen dieser Meinung in 2005, mitten im Immobilienboom in Irland, unsere Hütte dort verkauft zum völligen Unverständnis unserer Nachbarn, wenn wir warnend in die Zukunft blickten. 3 Jahre später haben sie es dann verstanden. Ich könnte entsprechende Belege vorlegen. ;-)

    > > Wer sagt denn z. B., dass die FED die Zinsen bei Bedarf nicht wieder
    > > senkt? Einen kleine Spielraum dafür haben sie ja bereits wieder.

    > Ich möchte dir keineswegs widersprechen, ich sehe das so ähnlich. Die
    > Zinserhöhung kommt genau zu dem Zeitpunkt, an dem sie den
    > größtmöglichen Schaden verursachen wird.

    Die große Frage, die hier schon so oft diskutiert wurde, welchen Einfluss hat die Zinsentwicklung auf die Aktienmärkte?

    Kostolany hatte da eine ganz klare Meinung. @Elli sieht unter Elliott-Gesichtspunkten keinen Zusammenhang, wenn ich mich recht erinnere.

    Ein von mir ziemlich geschätzter Analyst, Christoph Zwermann, versucht Fundamentales mit Elliott zu vereinen:

    http://www.deraktionaer.tv/video/christoph-zwermann-bei-dax-und-co-sind-ziele-erreicht---korrektur-auf-11000-moeglich-50188187.html

    Das Schöne ist, wir werden es erleben, was kommt. ;-)

    LG

    siggi

    ---
    Die Beklagten und andere Händler-Banken haben "groß angelegte Eigenhandel Handelsaktivitäten" in den Futures und OTC-Märkten, welche "in den letzten paar Jahren zu dem Abwärtstrend des Goldpreises beigetragen haben." UNITED STATES DISTRICT COURT

    

    gesamter Thread:

  • US Leitzinsanhebung - Larry Williams könnte Recht behalten - Ashitaka, 16.03.2017, 07:42

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler







Michael Grandt
Die Grünen
vonMichael Grandt
Preis: 22,95 EUR







Udo Ulfkotte
Mekka Deutschland
vonUdo Ulfkotte
Preis: 19,95 EUR
430348 Postings in 52350 Threads, 933 registrierte Benutzer, 1090 User online (13 reg., 1077 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz