Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Bald!

    verfasst von Cascabel, 18.03.2017, 01:17
    (editiert von Cascabel, 18.03.2017, 01:20)

    Hallo, Zorro

    Das ist eine der am meisten gestellten Fragen: Wie viele Leute wohnen denn schon bei euch? Es ist natürlich
    absolut legitim, diese Frage zu stellen. Meine Antwort: Es wohnt noch niemand auf der Finca Bayano! Es folgt
    die nächste legitime Frage: Wann kommen denn die ersten? Meine Antwort: Hoffentlich noch dieses Jahr. Je
    früher, desto besser.

    Und dann stelle ich eine legitime Gegenfrage: Wann kommst DU denn zu uns? Tja, .... ich habe mich noch nicht
    entschieden ... und mein Mann ... und die Kinder ... und das Haus muss noch verkauft werden ... und meine
    Mutter ist krank und was weiß ich. Alles legitime Gründe, noch nicht zu kommen. Und ich antworte: So geht es
    den anderen auch. Jeder hat einen Grund, noch nicht zu kommen. Deshalb ist noch niemand hier. Ich dachte
    bereits 2016, die ersten würden kommen, aber dieses Jahr wird es wohl soweit sein.

    Der stärkste Beweggrund ist jedoch der, dass die meisten noch nicht wahrhaben wollen, was um sie herum
    passiert. Es läuft noch zu gut in €uropa. Das freut mich für euch alle, denn auf der Finca wird es auch noch ein
    wenig dauern. Wahrscheinlich wird es in Mittel-€uropa aber keinen Salami-Crash wie in Griechenland geben,
    sondern einen richtigen Knall. Von heute auf morgen! Und dann stellt sich die legitime Frage, lieber Zorro, ob
    Du einen Platz im letzten Flieger bekommst. Die legitime Antwort: Nein, diese Plätze sind bereits reserviert!
    Du bleibst dort, wo Du bist. So wird es wahrscheinlich auch einige derer treffen, die Land auf der Finca Bayano
    gekauft haben und den Absprung verpassen.

    Auf der anderen Seite gibt es Leute, die glauben, dass es sich nur um vorübergehende Probleme handelt.
    Woher dieses Wunschdenken kommt, nachdem es seit Jahren offensichtlich ist, was passieren muss, kann
    ich nicht beurteilen. Es ist wohl die Hoffnung, die zuletzt stirbt.

    Dass mich hier aber niemand falsch versteht: Noch ist nicht klar, was passieren wird und wo es sich in der
    Zukunft - soweit es eine gibt - am besten leben lässt. Daher kann ich auch verstehen, dass viele ihre Heimat
    nicht verlassen wollen. Deutschland ist ein klasse Land, €uropa ist ein Super-Kontinent. Seine Heimat aufzugeben
    ist eine harte Nummer; ich habe es getan. Wir werden sehen, ob es richtig war.

    Gruß aus Panama

    Cascabel


    > > Gruß von der > > Finca > > Bayano > > > > Stefan > > Hallo Stefan, > > haben sich in all den Jahren auf der Finca schon \"Auswanderer\" fest > niedergelassen? > > Wenn der Crash nächste Woche kommt, wärst Du denn schon startklar, bzw. > überlebensfähig? > > Wie viele Personen würden denn derzeit das Dorf im schlimmsten Fall > verteidigen? > > Gibt es da einen Schutzbereich? Mauer? Zaun? Strom? > > VG Zorro

    -Textende-

    > > Gruß von der
    > > Finca
    > > Bayano
    > >
    > > Stefan
    >
    > Hallo Stefan,
    >
    > haben sich in all den Jahren auf der Finca schon "Auswanderer" fest
    > niedergelassen?
    >
    > Wenn der Crash nächste Woche kommt, wärst Du denn schon startklar, bzw.
    > überlebensfähig?
    >
    > Wie viele Personen würden denn derzeit das Dorf im schlimmsten Fall
    > verteidigen?
    >
    > Gibt es da einen Schutzbereich? Mauer? Zaun? Strom?
    >
    > VG Zorro

    

    gesamter Thread:

  • Religionskriege! Bald! - Cascabel, 17.03.2017, 18:33

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler







Michael Grandt
Die Grünen
vonMichael Grandt
Preis: 22,95 EUR







Udo Ulfkotte
Mekka Deutschland
vonUdo Ulfkotte
Preis: 19,95 EUR
432328 Postings in 52496 Threads, 937 registrierte Benutzer, 1508 User online (23 reg., 1485 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz