Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Seltsame Stille in den Medien über das langsame Hochkochen einer möglichen Revolution in Mexiko

    verfasst von software-engineer, 11.01.2017, 23:28

    Dieses Thema steht im Zentrum eines ausführlichen Artikels bei ZeroHedge.

    Zentrale Punkte dieser Unruhen, die von manchen Medien nur als Proteste gegen Benzinpreiserhöhungen bezeichnet werden, sind aber tieferliegende Missstände:

    • "The narco-state, or as Mexican activists say, “el narco-gobiero,” is a term used to describe the open corruption between the Mexican government and drug cartels.". Gemeint ist damit die verdeckte Kooperation des mexikanischen Staates mit den Drogenkartellen.

    • Doch auch die Regierung Obama soll daran beteiligt gewesen sein, über Bundesagenten mehr als 30.000 voll funktionsfähige Waffen an mexikanische Drogenbanden geliefert zu haben.

    • Nicht zuletzt hat auch eine grassierende Inflation dazu beigetragen, die Armut der mexikanischen Bevölkerung auf die Ebene eines möglichen Auslösers für vorrevolutionäre Zustände zu heben.

    

    gesamter Thread:

  • Seltsame Stille in den Medien über das langsame Hochkochen einer möglichen Revolution in Mexiko - software-engineer, 11.01.2017, 23:28

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










440728 Postings in 53214 Threads, 946 registrierte Benutzer, 1379 User online (22 reg., 1357 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz