Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    Griechenland: Vorzeitige Neuwahlen stehen fest. Nur der Zeitpunkt noch nicht

    verfasst von Gaby, 19.01.2014, 07:44

    Moin,

    ein Schachzug der linken Syriza zwingt Samaras in die Defensive. Deren Vorsitzender, Alexis Zypras, hatte am Freitag angekündigt, spätestens nächstes Frühjahr Neuwahlen zu erzwingen. Das geht deshalb, weil dann die Amtszeit von Staatspräsient Papoulias endet. Ein neuer Präsident braucht aber im Parlament eine Mehrheit von drei Fünfteln. Diese ist ohne Syriza nicht zu erreichen. Erhält der Präsident keine Mehrheit, muss sich das Parlament auflösen. Tsipras machte klar, dass seine Partei keinen Kandidaten unterstützen würde, selbst wenn er aus dem linken Lager käme - eben um Neuwahlen zu erzwingen.

    Nun ist Samaras in der Defensive. Zunächst hiess es "hier gibt es nichts zu sehen, gehen Sie weiter." Aber nun lässt der Regierungschef durch die Medien verbreiten, dass er nun selbst vorzeitige Wahlen anpeilt.

    Samaras hat die Europawahl im Nacken, bei der seine Partei wohl eine schwere Niederlage erwarten darf. Wenn er im Mai derart verliert, verschafft dies Syriza noch weiter Auftrieb - dabei liegen die Linken bereits jetzt in Umfragen stabil mit sieben Prozent vor der Samaras'-Partei Nea Demokratia.

    Er überlegt jetzt, hilfsweise erstmal das Kabinett umzubilden, als Imagepflege. Man fragt sich, wozu.

    Samaras steht mit dem Rücken zur Wand - die anstehenden Gespräche mit der Troika werden so nicht einfacher. Er kann einfach keine neuen Zugeständnisse mehr machen. Kurz: Die Lage ist komplett aussichtslos für ihn. Und es ist nur eine Frage der Zeit (eher von Monaten), bis Griechenland neu wählt - und der neue Premier Tsipras heisst.

    Dann geht es rund.

    Viele Grüße

    Gaby

    ---
    "Das Dumme an Internetzitaten ist, dass man nie weiß, ob sie auch stimmen." Leonardo da Vinci

    

    gesamter Thread:

  • Griechenland: Vorzeitige Neuwahlen stehen fest. Nur der Zeitpunkt noch nicht - Gaby, 19.01.2014, 07:44

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










482625 Postings in 56780 Threads, 954 registrierte Benutzer, 0 User online ( reg., Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz