Das Gelbe Forum Forum nach Zeit sortieren Forum nach letzter Antwort sortieren die 150 neuesten Beiträge
Forum-Menü | Fluchtburg autark am Meer | Goldpreis heute | Zum Tode von Jürgen Küßner | Bücher vom Kopp-Verlag
ZITAT »Wir ersticken in der Datenflut.«

    froschgrafik: Preisentwicklung für Luxuswaren in Zeiten der Geldschwemme

    verfasst von frosch, 19.08.2013, 14:14
    (editiert von frosch, 19.08.2013, 14:24)

    Staatskonforme Ökonomen behaupten, dass der offene Geldhahn der Notenbanken keine Auswirkungen auf die Warenpreise hätte. Scheinbar geben die offiziellen Inflationsraten in der EU und in den USA diesen Leuten recht.
    Wenn aber normale Verbraucherpreise trotz heiß laufender Notenpressen nicht steigen, dann beweist das nur, dass das zusätzliche Geld nicht im „normalen“ Wirtschaftskreislauf ankommt. Es beweist nur, dass dieses zusätzliche Geld nicht den Zweck erfüllt, den es angeblich erfüllen soll: Verbrauch und Produktion anzukurbeln.
    Statt dessen fließt dieses Geld in die Koffer von Großunternehmen und in die Tresore der Großbanken. Wo dennoch zusätzliches Geld in der Realwirtschaft ankommt, dort hat es durchaus preistreibende Wirkung, wie folgende Grafik zeigt:

    [image]

    Im gewichteten Durchschnitt sind die Preise von ausgewählten Luxuswaren seit Beginn der Gelddruckerei nicht nur um 10 % oder 20 %, sondern um volle 100 % gestiegen. Den größten Preisanstieg verzeichneten Oldtimer in den letzten vier Jahren mit einem Plus von fast 250 %.
    Die Besitzer solcher Güter mögen sich glücklich schätzen. Wer aber so ein knappes Gut erwerben will, der muss immer tiefer in die Tasche greifen. Wie jede Inflation, so macht auch die Inflation bei Luxusgütern die jeweiligen Warenbesitzer reicher, die Masse der nichtbesitzenden Käufer jedoch (relativ) ärmer.
    Es ist blauäugig zu meinen, diese inflationäre Entwicklung werde sich bei anderen Warengattungen nicht fortsetzen,
    meint frosch

    ---
    井底之蛙

    

    gesamter Thread:

  • froschgrafik: Preisentwicklung für Luxuswaren in Zeiten der Geldschwemme - frosch, 19.08.2013, 14:14

Wandere aus, solange es noch geht.


CoinInvest – Ihr Edelmetallhändler










443259 Postings in 53406 Threads, 948 registrierte Benutzer, 1551 User online (18 reg., 1533 Gaeste)

Das Gelbe Forum: Das Forum für Elliott-Wellen, Börse, Wirtschaft, Debitismus, Geld, Zins, Staat, Macht (und natürlich auch Politik und Gesellschaft - und ein wenig »alles andere«) | Altes Elliott-Wellen-Forum

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz